Autos Betriebsanleitungen

Renault Megane: Kurzzeitiges Anhalten - Automatische Servoparkbremse - Fahrhinweise - Renault Megane BetriebsanleitungRenault Megane: Kurzzeitiges Anhalten

Renault Megane. Kurzzeitiges Anhalten


Um die Servo-Parkbremse manuell anzuziehen (Halt an einer roten Ampel, bei laufendem Motor, ...): Ziehen Sie den Schalter 3 und lassen Sie ihn wieder los. Die Parkbremse wird beim Anfahren automatisch gelöst.

Sonderfälle

Um an einer Steigung oder z. B. mit angehängtem Wohnwagen oder Anhänger zu parken, den Schalter 3 einige Sekunden lang ziehen, um die maximale Bremskraft zu erreichen.

Parken mit gelöster Servo-Parkbremse (beispielsweise bei Frostgefahr):

  •  Stellen Sie bei im Kartenlesegerät 4 befindlicher RENAULT Keycard den Motor durch Drücken der Start/Stop- Taste 1 ab.
  •  Die RENAULT-Keycard aus dem Lesegerät 4 nehmen und erneut in das Lesegerät einführen.
  •  Legen Sie einen Gang ein (Schaltgetriebe) oder wählen Sie die Position P (Automatikgetriebe).
  •  Drücken Sie gleichzeitig auf das Bremspedal und auf den Schalter 3.
  •  Ziehen Sie die RENAULT Keycard aus dem Kartenlesegerät.
    Manuelle Bedienung
    Sie können die automatische Parkbremse manuell bedienen. Anziehen der automatischen Parkbremse Ziehen Sie den Schalter 3. Die Kontrolllampe 2 und die Kontrolllampe an der Instrumenten ...

    Ausführung mit Automatikgetriebe
    Aus Sicherheitsgründen wird bei geöffneter bzw. nicht korrekt geschlossener Fahrertür und laufendem Motor das automatische Lösen der Parkbremse deaktiviert (um zu verhindern, d ...

    Andere Materialien:

    Automatische Verriegelung der Türen, Hauben, Klappen während der Fahrt
    Zunächst müssen Sie entscheiden, ob Sie diese Funktion aktivieren möchten. Funktionsprinzip Sobald Sie nach Fahrtbeginn eine Geschwindigkeit von 10 km/h erreichen, löst das System die automatische Verriegelung der Türen/Hauben/Klappen aus. Die Entriegelung erfolgt: ...

    Alarmanlage - Transponderschlüssel funktioniert nicht
    Wenn die Alarmanlage (S. 187) nicht mit dem Transponderschlüssel ausgeschaltet werden kann, z. B. weil die Batterie (S. 173) im Schlüssel verbraucht ist, kann das Fahrzeug wie folgt entriegelt, die Alarmanlage des Fahrzeugs deaktiviert und der Motor angelassen werden: 1. Die linke V ...

    Neu | Top | Sitemap | Kontakte | Suchen | © 2011-2020 Copyright www.cdeautos.com 0.0595