Autos Betriebsanleitungen

Renault Megane: Ausführung mit
Automatikgetriebe - Automatische Servoparkbremse - Fahrhinweise - Renault Megane BetriebsanleitungRenault Megane: Ausführung mit Automatikgetriebe

Aus Sicherheitsgründen wird bei geöffneter bzw. nicht korrekt geschlossener Fahrertür und laufendem Motor das automatische Lösen der Parkbremse deaktiviert (um zu verhindern, dass sich das Fahrzeug ohne Fahrer in Gang setzt). Die Meldung "Bremse manuell lösen" erscheint an der Instrumententafel, wenn der Fahrer das Gaspedal betätigt.

Verlassen Sie nie das Fahrzeug, ohne den Fahrstufenwahlhebel in Position P oder N gestellt zu haben. Wenn Sie bei stehendem Fahrzeug und laufendem Motor bei gewählter Fahrstufe Gas geben, kann sich das Fahrzeug in Bewegung setzen.

Unfallgefahr!

    Kurzzeitiges Anhalten
    Um die Servo-Parkbremse manuell anzuziehen (Halt an einer roten Ampel, bei laufendem Motor, ...): Ziehen Sie den Schalter 3 und lassen Sie ihn wieder los. Die Parkbremse wird beim Anfahren aut ...

    Funktionsstörungen
     Im Falle einer Funktionsstörung leuchtet die Kontrolllampe an der Instrumententafel auf, begleitet von der Meldung "Parkbremse prüfen". Unter bestimmten Umständen l ...

    Andere Materialien:

    Gurtkraftbegrenzer
    Bei Überschreiten von bestimmten Aufprallkräften setzt der Gurtkraftbegrenzer ein, um die auf den Körper wirkenden Gurtkräfte auf ein erträgliches Maß zu mindern. Das System verringert somit die Gefahr von Oberkörperverletzungen. Anti-Submarining-Airbag D ...

    Kindersitz zur Montage in Fahrtrichtung
    Der Kopf und der Unterleib von Kindern sind vorrangig zu schützen. Ein in Fahrtrichtung montierter Kindersitz, der ordnungsgemäß im Fahrzeug befestigt ist, reduziert das Risiko von Kopfverletzungen. Befördern Sie Ihr Kind in einem in Fahrtrichtung montierten Kindersitz ...

    Neu | Top | Sitemap | Kontakte | Suchen | © 2011-2021 Copyright www.cdeautos.com 0.0249