Autos Betriebsanleitungen

Volvo V40: Aktivieren/ deaktivieren - Räder und Reifen - Volvo V40 BetriebsanleitungVolvo V40: Aktivieren/ deaktivieren

Die Reifendrucküberwachung TPMS (Tyre Pressure Monitoring System)* warnt den Fahrer, wenn der Druck in einem oder mehreren Reifen des Fahrzeugs zu niedrig ist.

ACHTUNG

Bei Aktivierung/Deaktivierung der Reifendrucküberwachung muss das Fahrzeug stehen.

Die Einstellung erfolgt über die Bedienelemente der Mittelkonsole, siehe MY CAR

1. Den Motor anlassen.

2. Das System MY CAR wählen, um die Menüs für den Reifendruck zu öffnen.

3. Reifendruck wählen und OK drücken.

  • Bei der Aktivierung des Systems erscheint ein X im Informationsdisplay bzw. verschwindet bei der Deaktivierung des Systems.
Status
Die Reifendrucküberwachung TPMS (Tyre Pressure Monitoring System)* warnt den Fahrer, wenn der Druck in einem oder mehreren Reifen des Fahrzeugs zu niedrig ist. System- und Reifenstatus Der a ...

Empfehlungen
Die Reifendrucküberwachung TPMS (Tyre Pressure Monitoring System)* warnt den Fahrer, wenn der Druck in einem oder mehreren Reifen des Fahrzeugs zu niedrig ist. Volvo empfiehlt, TPMS-Sensor ...

Andere Materialien:

Spurassistent
Der Spurassistent ist eine der Funktionen im Driver Alert System und wird gelegentlich auch als LKA bezeichnet (Lane Keeping Aid). Die Funktion ist für den Einsatz auf Autobahnen und ähnlichen größeren Straßen gedacht, um die Gefahr zu verringern, dass das Fahrzeug ...

Helligkeitsregler
Hiermit lässt sich die Helligkeit der Bedienungseinheit je nach Lichteinfall von außen manuell einstellen. Funktioniert nur bei eingeschaltetem Licht im Modus Nacht Aktivierung  Drücken Sie auf diesen Knopf, um die Helligkeit der Bedienungseinheit zu ändern. ...

Neu | Top | Sitemap | Kontakte | Suchen | © 2011-2020 Copyright www.cdeautos.com 0.0266