Autos Betriebsanleitungen

Volvo V40: Provisorische Reifenabdichtung - Räder und Reifen - Volvo V40 BetriebsanleitungVolvo V40: Provisorische Reifenabdichtung

Volvo V40 / Volvo V40 Betriebsanleitung / Räder und Reifen / Provisorische Reifenabdichtung

Der provisorische Reifendichtungssatz (TMK - Temporary Mobility Kit) wird verwendet, um einen Reifen nach einer Panne abzudichten sowie den Luftdruck einzustellen.

Der empfohlene Reifendruck ist auf dem Reifendruckaufkleber an der B-Säule auf der Fahrerseite (zwischen Vorder- und Hintertür) angegeben.

Der provisorische Reifendichtungssatz besteht aus einem Kompressor und einer Flasche mit Abdichtmasse. Die Abdichtung dient zur provisorischen Reparatur. Die Flasche mit Abdichtmasse ist vor Ablaufen des Haltbarkeitsdatums und nach dem Gebrauch auszutauschen.

Die Abdichtmasse dichtet Reifen, deren Lauffläche durch Objekte beschädigt wurde, effektiv ab.

ACHTUNG

Der Reifenabdichtungssatz ist ausschließ- lich für das Abdichten von Reifen mit einem Durchstich der Lauffläche vorgesehen.

Der Reifenreparatursatz ist nur begrenzt zum Abdichten von auf der Seitenwand des Reifens beschädigten Reifen geeignet. Keine Reifen mit der provisorischen Reifenabdichtung abdichten, wenn die Reifen größere Beschädigungen, Risse oder ähnliche Schäden aufweisen. Kompressor an eine der 12-V-Steckdosen des Fahrzeugs anschließen.

Die Steckdose wählen, die dem zu reparierenden Reifen am nächsten ist.

ACHTUNG

Der Kompressor zur behelfsmäßigen Reifenabdichtung ist von Volvo geprüft und zugelassen.

Warnungen löschen
Wenn eine Reifendruckwarnung angezeigt wurde und die TM-Warnleuchte leuchtet: 1. Den Luftdruck aller Reifen mit einem Reifendruckmesser kontrollieren. 2. Den oder die Reifen auf den Druck gem&au ...

Platzierung
Der provisorische Reifendichtungssatz (TMK - Temporary Mobility Kit) wird verwendet, um einen Reifen nach einer Panne abzudichten sowie den Luftdruck einzustellen. Position des Reifenabdichtsatzes ...

Andere Materialien:

Allgemein
Lampenwechsel kann für Glühlampen durchgeführt werden. Für den Wechsel von LEDund Xenon-Leuchten wenden Sie sich bitte an eine Werkstatt. Die Glühlampen sind spezifiziert (S. 389). Zu den Glühlampen und anderen speziellen Lichtquellen, wie z. B. LED5-Lampen oder ...

Kombiinstrument Typ 2
Instrumententafeln und Anzeigen Drehzahlmesser (x 1000 U/min oder rpm)  Gangwechselanzeige oder Position des Wählhebels und Ganges beim Automatikgetriebe  Anzeige der Geschwindigkeitsregelung oder -begrenzung  Digitale Geschwindigkeitsanzeige (km/h oder mph) ...

Neu | Top | Sitemap | Kontakte | Suchen | © 2011-2020 Copyright www.cdeautos.com 0.0245