Autos Betriebsanleitungen

Volvo V40: Wartung - Begrenzungen - Aktive Einparkhilfe (PAP) - Fahrerunterstützung - Volvo V40 BetriebsanleitungVolvo V40: Wartung

Volvo V40. Wartung


Die PAP-Sensoren sind in den Stoßstangen37 angeordnet - 6 vorn und 4 hinten.

Um die korrekte Funktion des PAP-Systems zu gewährleisten, regelmäßig die zugehörigen Sensoren reinigen (S. 260) (mit Wasser und Autoshampoo) - dies sind dieselben Sensoren, die von der Einparkhilfe (S. 256) genutzt werden.

    Zu beachten
    Der Fahrer sollte im Hinterkopf behalten, dass die Aktive Einparkhilfe ein Hilfsmittel ist - es handelt sich nicht um eine unfehlbare vollautomatische Funktion. Deshalb muss der Fahrer bereit sein ...

    Symbole und Mitteilungen
    Das Kombinationsinstrument kann unterschiedliche Kombinationen von Symbolen und Text mit unterschiedlicher Bedeutung anzeigen - manchmal mit einem selbsterklärenden Tipp zu geeigneten Ma&szli ...

    Andere Materialien:

    Tunnelkonsole 12-V-Steckdose
    Die Steckdosen (12 V) befinden sich im Staufach der Tunnelkonsole sowie neben dem Getränkehalter4. 12-V-Steckdose in der Tunnelkonsole, Vordersitz. An die Steckdosen kann verschiedenes 12-VZubehör angeschlossen werden, wie z.B. Bildschirme, Musikplayer und Mobiltelefone. Der ...

    Befestigung über ISOFIX-System
    Zugelassene ISOFIX-Kindersitze werden nach der Richtlinie ECE-R44 für die folgenden drei Systeme homologiert:  universal ISOFIX 3-Punkt-Befestigung in Fahrtrichtung  semi-universal ISOFIX 2-Punkt-Befestigung  Fahrzeugspezifischer Sitz. Überprüfen Sie bei ...

    Neu | Top | Sitemap | Kontakte | Suchen | © 2011-2020 Copyright www.cdeautos.com 0.0303