Autos Betriebsanleitungen

Toyota Corolla: Vor Antritt der Fahrt - Für sicheren Gebrauch - Sicherheitsinformationen - Toyota Corolla BetriebsanleitungToyota Corolla: Vor Antritt der Fahrt

Bodenmatte

Verwenden Sie nur Bodenmatten, die speziell für Fahrzeuge desselben Modells und mit demselben Baujahr wie Ihr Fahrzeug konzipiert sind. Befestigen Sie sie sicher an den dafür vorgesehenen Stellen auf dem Teppich.

  1. Führen Sie die Befestigungshaken (Clips) in die Ösen der Bodenmatte ein.

Toyota Corolla. Bodenmatte


  1. Drehen Sie den oberen Knopf der einzelnen Befestigungshaken (Clips), um die Bodenmatten zu befestigen.

*: Richten Sie sie immer an den Markierungen aus.


Toyota Corolla. Bodenmatte


Die Form der Befestigungshaken (Clips) kann von der in der Abbildung gezeigten abweichen.

ACHTUNG

Beachten Sie die folgenden Vorsichtsmaßnahmen.

Andernfalls kann die Bodenmatte auf der Fahrerseite verrutschen und während der Fahrt eventuell die Bewegungsfreiheit der Pedale beeinträchtigen. Dies kann dazu führen, dass sich die Geschwindigkeit des Fahrzeugs unerwartet stark erhöht oder dass es schwierig wird, das Fahrzeug anzuhalten. Dies könnte zu einem Unfall mit tödlichen oder schweren Verletzungen führen.

 Beim Einbau der Bodenmatte auf Fahrerseite

  •  Verwenden Sie keine Bodenmatten, die für ein anderes Modell oder anderes Baujahr als Ihr Fahrzeug konzipiert sind, auch wenn es sich um Original-Bodenmatten von Toyota handelt.
  •  Verwenden Sie nur Bodenmatten, die für den Fahrersitz konzipiert sind.
  •  Befestigen Sie die Bodenmatte immer sicher mit den mitgelieferten Befestigungshaken (Clips).
  •  Verwenden Sie nicht zwei oder mehr Bodenmatten übereinander.
  •  Befestigen Sie die Bodenmatte nicht mit der Unterseite nach oben.

 Vor Antritt der Fahrt

Toyota Corolla. Vor Antritt der Fahrt


  •  Stellen Sie sicher, dass die Bodenmatte an der richtigen Stelle mit allen mitgelieferten Befestigungshaken (Clips) sicher befestigt ist. Führen Sie diese Überprüfung nach Reinigung des Bodens besonders sorgfältig durch.
  •  Drücken Sie jedes Pedal bei angehaltenem Motor und Schalthebel auf P (Multidrive) oder N (Multi-Mode-Schaltgetriebe und Schaltgetriebe) bis zum Boden durch, um sicherzustellen, dass die Bodenmatte die Bewegungsfreiheit der Pedale nicht beeinträchtigt.
    Für sicheren Gebrauch
    ...

    Für sicheres Fahren
    Stellen Sie für sicheres Fahren den Sitz und den Spiegel vor der Fahrt in eine geeignete Position. Richtige Sitzhaltung beim Fahren Stellen Sie die Neigung der Rückenlehne so ein, ...

    Andere Materialien:

    Streckenübersicht
    Beim Abschalten des Motors zeigt die Anzeige "Streckenübersicht" auf dem Display 1 alle Informationen bezüglich Ihrer letzten Strecke an. Zeigt an:  den mittleren Kraftstoffverbrauch;  den Gesamtkraftstoffverbrauch;  die Anzahl der gefahrenen Kilometer;   ...

    Allgemeine Informationen über WHIPS (Whiplash-Schutz)
    WHIPS (Whiplash Protection System) ist ein Schutz gegen Schäden durch das so genannte Schleudertrauma. Das System besteht aus Energie aufnehmenden Rückenlehnen und speziell für das System entwickelten Kopfstützen an den Vordersitzen. Das WHIPS-System wird bei einem Heck ...

    Neu | Top | Sitemap | Kontakte | Suchen | © 2011-2020 Copyright www.cdeautos.com 0.0243