Autos Betriebsanleitungen

Citroën C4: Manuelle Nachleuchtfunktion - Lichtschalter - Beleuchtung und Sicht - Citroën C4 BetriebsanleitungCitroën C4: Manuelle Nachleuchtfunktion

Das kurze Nachleuchten des Abblendlichts nach dem Ausschalten der Zündung dient dazu, dem Fahrer bei geringer Helligkeit das Aussteigen zu erleichtern.

Citroën C4. Manuelle Nachleuchtfunktion


Einschalten

  •  Betätigen Sie nach dem Ausschalten der Zündung einmal die Lichthupe mit dem Lichtschalter.
  •  Durch erneute Betätigung der Lichthupe wird die Funktion ausgeschaltet.

Ausschalten

Die manuell eingeschaltete Beleuchtung schaltet sich innerhalb einer bestimmten Zeit automatisch aus.

    Manuelle Bedienung
    Ausführung ohne Einschaltautomatik Ausführung mit Einschaltautomatik Das Licht wird vom Fahrer direkt mit dem Ring A und dem Hebel B geschaltet.  Ring zur Bedienung der H ...

    Parkleuchten
    Seitliche Kennzeichnung, die durch das Einschalten des Standlichtes nur auf der Straßenseite erfolgt. Je nach Version, betätigen Sie innerhalb einer Minute nach Ausschalten der Z ...

    Andere Materialien:

    Notsituation
    In einer Notsituation oder, wenn die Alkoholsperre nicht funktioniert, kann die Alkoholsperrfunktion überbrückt werden, damit das Fahrzeug gefahren werden kann. ACHTUNG Jede Aktivierung mit Überbrückung (Bypass) wird erfasst und gespeichert, siehe Aufzeichnung von Daten (S ...

    Zu beachten
    Der Fahrer sollte im Hinterkopf behalten, dass die Aktive Einparkhilfe ein Hilfsmittel ist - es handelt sich nicht um eine unfehlbare vollautomatische Funktion. Deshalb muss der Fahrer bereit sein, das Einparken abzubrechen. Es gibt auch einige Details im Zusammenhang mit dem Parken, die zu ...

    Neu | Top | Sitemap | Kontakte | Suchen | © 2011-2020 Copyright www.cdeautos.com 0.0295