Autos Betriebsanleitungen

Volvo V40: Geschwindigkeitsklassen - Reifen - Räder und Reifen - Volvo V40 BetriebsanleitungVolvo V40: Geschwindigkeitsklassen

Jeder Reifen ist für eine bestimmte Höchstgeschwindigkeit ausgelegt und gehört damit zu einer bestimmten Geschwindigkeitsklasse (SS - Speed Symbol).

Die Geschwindigkeitsklasse der Reifen muss mindestens der Höchstgeschwindigkeit des Fahrzeugs entsprechen. In der nachfolgenden Tabelle wird die maximal zulässige Geschwindigkeit für die jeweilige Geschwindigkeitsklasse (SS) angegeben. Einzige Ausnahme von diesen Bestimmungen sind Winterreifen (S. 340) (mit oder ohne Spikes), bei denen eine geringere Geschwindigkeitsklasse verwendet werden darf. Werden diese Reifen verwendet, darf das Fahrzeug nicht schneller gefahren werden als die Reifenklassifizierung erlaubt (z.B. gilt für Klasse Q eine Höchstgeschwindigkeit von 160 km/h). Die Straßenverhältnisse sind ausschlaggebend dafür, wie schnell das Fahrzug gefahren werden darf, nicht die Geschwindigkeitsklasse der Reifen.

ACHTUNG

In der Tabelle ist die höchstzulässige Geschwindigkeit angegeben.


WARNUNG

Das Fahrzeug muss mit Reifen ausgestattet werden, die denselben oder einen höheren als den angegebenen Lastindex (S. 338) (LI) und dieselbe oder eine höhere als die angegebene Geschwindigkeitsklasse (SS) haben. Wenn ein Reifen mit einem zu niedrigen Lastindex oder einer zu niedrigen Geschwindigkeitsklasse verwendet wird, kann dieser überhitzen.

    Lastindex
    Lastindex kennzeichnet die Belastbarkeit des Autoreifens. Jeder Reifen hat einen bestimmten Tragfähigkeitsindex, auch Lastindex (LI) genannt. Das Gewicht des Fahrzeugs ist ausschlaggebend da ...

    Radmuttern
    Radmuttern werden verwendet, um das Rad an der Nabe zu befestigen; es gibt verschiedene Ausführungen. Kurze Radmutter Lange Radmutter Abschließbare Radmutter Anzugsmoment ...

    Andere Materialien:

    Aktivieren/ deaktivieren
    Die Reifendrucküberwachung TPMS (Tyre Pressure Monitoring System)* warnt den Fahrer, wenn der Druck in einem oder mehreren Reifen des Fahrzeugs zu niedrig ist. ACHTUNG Bei Aktivierung/Deaktivierung der Reifendrucküberwachung muss das Fahrzeug stehen. Die Einstellung erfolgt üb ...

    So schonen Sie die Umwelt
    Es ist einfach, beim Umweltschutz mitzuhelfen - hier dazu einige Tipps: Den Motor möglichst nicht im Leerlauf laufen lassen - stellen Sie den Motor bei längeren Wartezeiten ab. Halten Sie sich an lokale Vorschriften. Fahren Sie wirtschaftlich und vorausschauend. Lassen Sie d ...

    Neu | Top | Sitemap | Kontakte | Suchen | © 2011-2022 Copyright www.cdeautos.com 0.0067