Autos Betriebsanleitungen

Renault Megane: Gepäckraum - Für Ihr Wohlbefinden - Renault Megane BetriebsanleitungRenault Megane: Gepäckraum

Öffnen

Renault Megane. Öffnen


Den Knopf 1 eindrücken und die Heckklappe öffnen.

Schließen

Fassen Sie die Heckklappe zunächst am Innengriff 2 und führen Sie sie nach unten.

Öffnen der Türen von innen (manuell)

Renault Megane. Öffnen der Türen von innen


Besonderheit: Lässt sich der Gepäckraum nicht entriegeln, so kann dies manuell von innen erfolgen.

  •  Verschaffen Sie sich Zugang zum Gepäckraum, indem Sie die Rückenlehne(
  • ) der Rücksitzbank umklappen.

    - Führen Sie einen Stift o. Ä. in die Öffnung 3 ein und verschieben Sie das Ganze wie in der Zeichnung gezeigt.

  •  Drücken Sie gegen die Heckklappe, um diese zu öffnen.
    Rücksitzbank
    Modell Grandtour Je nach Fahrzeug kann die Rückenlehne A separat umgeklappt werden, um den Transport von langen und sperrigen Gegenständen zu erlauben Umklappen der Rückenlehne ...

    Heckablage
    Ausbau Hängen Sie die zwei Halteseile 1 (an der Heckklappe) aus. Heben Sie die Ablage 2 leicht an und ziehen Sie sie nach hinten heraus. Einsetzen: In umgekehrter Reihenfolge vorgehen. ...

    Andere Materialien:

    Einstellen der Kopfstütze der Vordersitze
    Die Höhe der Kopfstütze ist verstellbar. Die Kopfstütze an die Körpergröße der Person anpassen, so dass sie möglichst den ganzen Hinterkopf abdeckt. Um die Höhe einzustellen, muss die Taste (siehe Abbildung) gedrückt und der Schutz gleichzeit ...

    Kraftstoff für Dieselmotoren
    Die Dieselmotoren sind so konzipiert, dass sie mit Biokraftstoffen betrieben werden können, die den aktuellen und künftigen europäischen Normen entsprechen (Diesel gemäß der Norm EN 590, durch den Mineralölhersteller gemischt mit bis zu 7% Biodiesel gemä&szli ...

    Neu | Top | Sitemap | Kontakte | Suchen | © 2011-2021 Copyright www.cdeautos.com 0.0258