Autos Betriebsanleitungen

Renault Megane: Funktionsstörungen - RENAULT-Keycard: Batterie - Praktische Hinweise - Renault Megane BetriebsanleitungRenault Megane: Funktionsstörungen

Renault Megane. Funktionsstörungen


Ist die Batterie zu schwach, um ein Funktionieren zu gewährleisten, können Sie dennoch den Motor weiterhin starten (RENAULT Keycard in das Kartenlesegerät einführen) und das Fahrzeug ver- und entriegeln (siehe Kapitel 1 unter "Ver- und Entriegeln der Türen/Hauben/Klappen").

Schützen Sie die Umwelt und entsorgen Sie leere Batterien ausschließlich an den entsprechenden Sammelstellen.
    Austauschen der Batterie
    Erscheint die Meldung "Batterie Chipkarte fast leer" an der Instrumententafel, muss die Batterie der RENAULT ausgetauscht werden. Drücken Sie hierzu auf den Knopf 1, ziehen Sie gleichzeit ...

    Radio-vorrüstung
    Falls Ihr Fahrzeug nicht mit einem Radio ausgestattet ist, ist eine Vorrüstung mit Aufnahmefächern für folgende Komponenten vorhanden:  Radio 1  Hochtonlautsprech ...

    Andere Materialien:

    Einen Anruf tätigen
    Um den "TEL"-Modus aufzurufen, drücken Sie den Schalter zum Abnehmen. Einen Anruf tätigen  Anrufen durch Auswahl eines Namens  Kurzwahl  Anrufen durch Eingabe der Nummer  Anrufen über die Anruflisten  Einen Anruf entgegennehmen  Ein Ges ...

    Bremsautomatik
    Während des letzten Schritts wird die automatische Bremsfunktion aktiviert. Falls der Fahrer in dieser Situation noch kein Ausweichmanöver gestartet hat und eine Kollision unausweichlich ist, tritt die automatische Bremsfunktion in Kraft, dies geschieht ungeachtet dessen, ob der Fa ...

    Neu | Top | Sitemap | Kontakte | Suchen | © 2011-2021 Copyright www.cdeautos.com 0.0177