Autos Betriebsanleitungen

Volvo V40: Abnehmbares Schlüsselblatt - Entriegelung
der Tür - Schlösser und Alarmanlage - Volvo V40 BetriebsanleitungVolvo V40: Abnehmbares Schlüsselblatt - Entriegelung der Tür

Volvo V40 / Volvo V40 Betriebsanleitung / Schlösser und Alarmanlage / Abnehmbares Schlüsselblatt - Entriegelung der Tür

Das abnehmbare Schlüsselblatt kann verwendet werden, wenn sich die Zentralverriegelung nicht mit dem Transponderschlüssel aktivieren lässt, z. B. wenn die Batterie des Schlüssels (S. 173) leer ist.

Die linke vordere Tür kann folgendermaßen geöffnet werden:

1. Die linke Vordertür mit dem Schlüsselblatt im Schlosszylinder des Türgriffs entriegeln.

Für weitere Informationen siehe Keyless Drive* Entriegelung mit dem Schlüsselblatt

ACHTUNG

Wenn die Tür mit dem Schlüsselblatt entriegelt wurde und geöffnet wird, wird die Alarmanlage ausgelöst.

2. Die Alarmanlage ausschalten. Dazu den Transponderschlüssel in das Zündschloss stecken.

Zu Fahrzeugen mit Keyless Drive siehe Keyless Drive* Entriegelung mit dem Schlüsselblatt

Themenbezogene Informationen

  • Abnehmbares Schlüsselblatt
  • Transponderschlüssel
    Abnehmbares Schlüsselblatt - Abnehmen/ Anbringen
    Zum Entnehmen/Einsetzen des abnehmbaren Schlüsselblatts (S. 171) wie folgt vorgehen: Entfernen des Schlüsselblatts Die federbelastete Sperre zur Seite ziehen. Gleichzeitig das Sc ...

    Transponderschlüssel/PCC - Batteriewechsel
    Es kann sein, dass die Batterie6 des Transponderschlüssels ausgewechselt werden muss. Die Batterie des Transponderschlüssels muss ausgewechselt werden, wenn: das Info-Symbol aufleuch ...

    Andere Materialien:

    Digitale Betriebsanleitung im Fahrzeug
    Die Betriebsanleitung kann auf dem Bildschirm im Fahrzeug gelesen werden2. Sie können leicht zwischen den verschiedenen Abschnitten navigieren und den Inhalt durchsuchen. Zum öffnen der digitalen Betriebsanleitung zuerst die Taste MY CAR in der Mittelkonsole, dann OK/MENU drücke ...

    Funktionen
    Um Funktionen zu kontrollieren oder einzustellen, folgendermaßen vorgehen: 1. Um sicherzustellen, dass sich keine Bedienelemente mitten in einer Bediensequenz befinden, sollten diese zunächst "zurückgesetzt" werden, indem zweimal die Taste RESET gedrückt wird. 2. Auf OK ...

    Neu | Top | Sitemap | Kontakte | Suchen | © 2011-2022 Copyright www.cdeautos.com 0.0067