Autos Betriebsanleitungen

Volvo V40: Zu beachten - Automatikgetriebe - Powershift - Starten und Fahren - Volvo V40 BetriebsanleitungVolvo V40: Zu beachten

Die Doppelkupplung des Getriebes ist mit einem Überlastschutz ausgestattet, der aktiviert wird, wenn das Getriebe zu warm wird, z.B. wenn das Fahrzeug zu lange mit dem Gaspedal an einer Steigung stillgehalten wird.

Ein überhitztes Getriebe ist dadurch gekennzeichnet, dass ein Schütteln und Vibrieren des Fahrzeugs zu spüren ist, das Warnsymbol aufleuchtet und eine Mitteilung im Kombinationsinstrument erscheint. Auch bei langsamer Staufahrt (10 km/h oder weniger) an einer Steigung oder mit angekuppeltem Anhänger kann das Getriebe zu warm werden. Das Getriebe kühlt ab, wenn der Motor im Stillstand und bei durchgetretenem Bremspedal im Leerlauf läuft.

Eine Überhitzung beim Fahren in stockendem Verkehr kann vermieden werden, indem stückweise gefahren wird:

  • Stillstehen und mit dem Fuß auf der Fahrbremse warten, bis eine ausreichend große Lücke zwischen dem eigenen Fahrzeug und dem vorausfahrenden Verkehrsteilnehmer freigeworden ist, ein Stück vorfahren, stehen bleiben und wieder eine Weile mit dem Fuß auf der Bremse warten.
WICHTIG

Die Fahrbremse verwenden, um das Fahrzeug in einem Gefälle stillzuhalten - das Fahrzeug nicht mit dem Gaspedal stillhalten.

Das Getriebe kann anderenfalls überhitzen.

    Abschleppen
    Da bei Modellen mit Powershift-Getriebe der Motor laufen muss, damit die ausreichende Schmierung des Motors gewährleistet ist, sollten diese Fahrzeuge nicht abgeschleppt werden. Wenn das Fahr ...

    Textmitteilung und Maßnahme
    In bestimmten Situationen kann das Kombinationsinstrument eine Textmitteilung anzeigen, während gleichzeitig ein Symbol aufleuchtet. Symbol Mitteilung Fahreigenschaften Ma&szli ...

    Andere Materialien:

    Einparkhilfe
    Abb. 67 Einparkhilfe: Reichweite der Sensoren Die Einparkhilfe ermittelt mithilfe von Ultraschall-Sensoren den Abstand vom hinteren Stoßfänger zu einem Hindernis. Die Sensoren befinden sich im hinteren Stoßfänger. Reichweite der Sensoren Die Abstandswarnung beginnt bei e ...

    Vorübergehende Deaktivierung - Bereitschaftsmodus
    Um den Geschwindigkeitsbegrenzer vorübergehend zu deaktivieren und in den Bereitschaftsmodus zu versetzen: Auf drücken.  Die Markierung (5) im Kombinationsinstrument wechselt die Farbe von GRÜN zu WEISS (Digital) oder WEISS zu GRAU (Analog), und der Fahrer kann zeitwei ...

    Neu | Top | Sitemap | Kontakte | Suchen | © 2011-2024 Copyright www.cdeautos.com 0.0084