Autos Betriebsanleitungen

Volvo V40: Wirtschaftliche Fahrweise - Starten und Fahren - Volvo V40 BetriebsanleitungVolvo V40: Wirtschaftliche Fahrweise

Sie fahren am wirtschaftlichsten, indem Sie vorausschauend und vorsichtig fahren und Fahrweise und Geschwindigkeit an die herrschenden Verkehrsverhältnisse anpassen.

  • Der ECO Guide* (S. 68) zeigt Ihnen, wie wirtschaftlich das Fahrzeug gefahren wird.
  • Um möglichst kraftstoffsparend zu fahren, aktivieren Sie ECO* (S. 304)9, wodurch der Kraftstoffverbrauch weiter gesenkt werden kann.
  • Nach Ende der Wintersaison nicht mit Winterreifen fahren.
  • Fahren Sie im höchst möglichen Gang und passen Sie Ihre Fahrweise an die Verkehrssituation und an die Straße an - niedrige Motordrehzahlen führen zu einem niedrigeren Kraftstoffverbrauch.

    Orientieren Sie sich an der Schaltanzeige

  • Unnötiges Beschleunigen und starkes Bremsen vermeiden.
  • Schnelles Fahren verbraucht mehr Kraftstoff - je höher die Geschwindigkeit, desto höher der Luftwiderstand.
  • Den Motor nicht im Leerlauf warmfahren, sondern so schnell wie möglich mit leichter Belastung losfahren - ein kalter Motor verbraucht mehr Kraftstoff als ein warmer.
  • Fahren Sie mit dem richtigen Luftdruck in den Reifen und kontrollieren Sie diesen regelmäßig - wählen Sie für beste Ergebnisse den ECO-Reifendruck, siehe Reifen - zugelassener Reifendruck
  • Der Kraftstoffverbrauch kann je nach montierten Reifen variieren - lassen Sie sich von Ihrem Vertragshändler beraten.
  • Entfernen Sie unnötige Gegenstände aus dem Fahrzeug - je mehr Ladung desto höher der Kraftstoffverbrauch.
  • Nutzen Sie beim Bremsen die Motorbremse, wenn dies ohne Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer möglich ist.
  • Dachlast und Dachbox führen zu einem größeren Luftwiderstand und erhöhen den Kraftstoffverbrauch - den Dachgepäckträger entfernen, wenn er nicht benötigt wird.
  • Vermeiden Sie das Fahren mit offenen Fenstern.

Für weitere Informationen siehe Umweltphilosophie (S. 23) und Kraftstoffverbrauch und CO2-Ausstoß

WARNUNG

Den Motor niemals während der Fahrt abstellen, z. B. im Gefälle, da ansonsten wichtige Systeme deaktiviert werden, wie z. B. die Servolenkung und die Bremskraftunterstützung.

    Dieselpartikelfilter (DPF)
    Dieselfahrzeuge sind mit einem Partikelfilter ausgestattet, wodurch eine effektivere Abgasreinigung möglich ist. Die Partikel in den Abgasen werden während der normalen Fahrt im Filter g ...

    Fahren mit Anhänger
    Beim Fahren mit einem Anhänger sind einige wichtige Sachen zu beachten, zum Beispiel hinsichtlich der Anhängerzugvorrichtung, dem Anhänger selbst, sowie der Lastverteilung im Anh&au ...

    Andere Materialien:

    Deaktivieren der Beifahrerairbags (bei Fahrzeugen mit entsprechender Ausstattung)
    Um einen Kindersitz auf dem Beifahrersitz montieren zu können, müssen Sie unbedingt die zusätzlichen Rückhaltesysteme für den Beifahrer ausschalten. Zum Deaktivieren der airbags : bei stehendem Fahrzeugdie Verriegelung 1 eindrücken und in Position OFF dreh ...

    Kindersicherung - elektronische Aktivierung
    Die Kindersicherung verhindert, dass Kinder eine Fondtür von innen öffnen können. Aktivierung Die elektrische Kindersicherung kann in allen Schlüsselstellungen (S. 79) höher als 0 aktiviert/ deaktiviert werden. Die Aktivierung/ Deaktivierung kann bis zu 2 Minuten nach ...

    Neu | Top | Sitemap | Kontakte | Suchen | © 2011-2021 Copyright www.cdeautos.com 0.0172