Autos Betriebsanleitungen

Volvo V40: Transponderschlüssel - Schlösser und Alarmanlage - Volvo V40 BetriebsanleitungVolvo V40: Transponderschlüssel

Der Transponderschlüssel wird u. a. zum Verund Entriegeln sowie zum Anlassen des Motors benutzt.

Der Schlüssel ist in drei Ausführungen erhältlich - Transponderschlüssel in Basisausführung, Transponderschlüssel ohne PCC* und Transponderschlüssel mit PCC*.


A Schlüssel mit 5 Tasten

B Schlüssel mit 6 Tasten

Weitere Informationen

  • Transponderschlüssel Basis - Schlüssel in Basisausführung, Funktionsbeschreibung siehe Transponderschlüssel - Funktionen
  • Transponderschlüssel ohne PCC - mit Keyless Drive* (S. 174) und schlüsselloser Verriegelung (S. 176) und Entriegelung
  • Transponderschlüssel mit PCC - verfügt außerdem über eine Info-Taste und Anzeigeleuchten. Lesen Sie hier mehr zu diesen Sonderfunktionen

Alle Transponderschlüssel haben ein abnehmbares Schlüsselblatt (S. 171) aus Metall. Der sichtbare Teil ist in zwei Ausführungen erhältlich, um die Transponderschlüssel unterscheiden zu können.

Weitere Transponderschlüssel können nachbestellt werden - dies gilt jedoch nur für die mit dem Fahrzeug ausgelieferte Schlüsselausführung.

Für ein Fahrzeug können bis zu sechs Schlüssel programmiert und benutzt werden.

Das Fahrzeug wird mit zwei Transponderschlüsseln geliefert.

WARNUNG

Wenn sich Kinder im Fahrzeug aufhalten: Denken Sie daran, stets die Stromzufuhr der Fensterheber durch Abziehen des Transponderschlüssels zu unterbrechen, wenn Sie als Fahrer das Fahrzeug verlassen.

    Schlösser und Alarmanlage
    ...

    Transponderschlüssel - Verlust
    Bei Verlust eines Transponderschlüssels (S. 163) kann ein neuer bei einer Werkstatt bestellt werden - eine Volvo-Vertragswerkstatt wird empfohlen. Die verbleibenden Transponderschlüssel ...

    Andere Materialien:

    Kopfstützen
    Abb. 35 Kopfstütze: Einstellen / Ausbauen Bei den Sportsitzen können die Kopfstützen weder in Höhe verstellt noch ausgebaut werden. Kopfstützenhöhe einstellen › Die Kopfstütze seitlich mit beiden Händen fassen und je nach Wunsch nach oben schieben. ...

    Alkoholschloss* - Aufbewahrung
    Das Alkoholschloss stets in seiner Halterung aufbewahren. Das Handgerät durch leichtes Hineindrücken in seine Halterung und anschließendes Loslassen freigeben - dabei federt es heraus und kann aus der Halterung entnommen werden. Aufbewahrung und Ladestation des Handgerä ...

    Neu | Top | Sitemap | Kontakte | Suchen | © 2011-2022 Copyright www.cdeautos.com 0.0065