Autos Betriebsanleitungen

Volvo V40: Textmitteilung und Maßnahme - Automatikgetriebe - Powershift - Starten und Fahren - Volvo V40 BetriebsanleitungVolvo V40: Textmitteilung und Maßnahme

In bestimmten Situationen kann das Kombinationsinstrument eine Textmitteilung anzeigen, während gleichzeitig ein Symbol aufleuchtet.




Symbol Mitteilung Fahreigenschaften Maßnahme
Getriebe heiß Bremsen und anhalten Schwierigkeiten, eine gleichmäßige Geschwindigkeit mit konstanter Motordrehzahl zu halten. Das Getriebe ist überhitzt. Das Fahrzeug mit der Fahrbremse stillhalten.A
Getriebe heiß Sicher parken Motor laufen lassen Stark hackende Antriebskraft des Fahrzeugs. Das Getriebe ist überhitzt. Das Fahrzeug sofort auf sichere Weise abstellen.A
Getriebekühlung Motor laufen lassen Kein Antrieb aufgrund eines überhitzten Getriebes. Das Getriebe ist überhitzt. Zur schnellen Kühlung: Den Motor mit dem Wählhebel in N- oder P-Stellung im Leerlauf laufen lassen, bis die Mitteilung erlischt.

A Zur schnellen Kühlung: Den Motor mit dem Wählhebel in N- oder P-Stellung im Leerlauf laufen lassen, bis die Mitteilung erlischt.

Die Tabelle zeigt drei Stufen mit steigendem Schweregrad, wenn das Getriebe zu warm werden sollte. Zusätzlich zur Textmitteilung wird der Fahrer dadurch aufmerksam gemacht, dass die Fahrzeugelektronik vorübergehend die Fahreigenschaften ändert. Folgen Sie ggf. der Textmitteilung im Informationsdisplay.

ACHTUNG

Das Beispiel aus der Tabelle ist kein Indiz dafür, dass das Fahrzeug defekt ist, sondern es zeigt, dass eine Sicherheitsfunktion aktiviert wurde, um einen Schaden von einem Bauteil des Fahrzeugs abzuhalten.

WARNUNG

Sollte das Warnsymbol in Kombination mit dem Text Getriebe heiß Sicher parken Motor laufen lassen ignoriert werden, kann das Getriebe so heiß werden, dass der Kraftfluss zwischen Motor und Getriebe vorübergehend unterbrochen wird, um Kupplungsschäden zu verhindern.

Das Fahrzeug wird dann nicht mehr angetrieben und bleibt stehen, bis die Getriebetemperatur wieder auf ein akzeptables Niveau gesunken ist.

Für weitere mögliche Textmitteilungen und die jeweiligen Lösungsvorschläge bezüglich des Automatikgetriebes, siehe Mitteilungen (S. 112).

Eine Textmitteilung erlischt automatisch nach Ausführen der Maßnahme oder durch Drücken auf die OK-Taste des Blinkerhebels.

    Zu beachten
    Die Doppelkupplung des Getriebes ist mit einem Überlastschutz ausgestattet, der aktiviert wird, wenn das Getriebe zu warm wird, z.B. wenn das Fahrzeug zu lange mit dem Gaspedal an einer Steig ...

    Wählhebelsperre
    Es gibt zwei verschiedene Typen von Wählhebelsperren - mechanisch und automatisch. ...

    Andere Materialien:

    Beifahrerairbag
    Zusätzlich zum Sicherheitsgurt (S. 27) auf der Beifahrerseite ist das Fahrzeug mit einem Airbag (S. 32) ausgerüstet. Der Airbag ist zusammengefaltet in einem Bereich über dem Handschuhfach montiert. Die Verkleidung trägt die Kennzeichnung AIRBAG. Position des Beifahr ...

    Aux-Eingang (AUX)
    Schließen Sie das mobile Abspielgerät (MP3-Player, ...), mit Hilfe eines Audiokabels (nicht mitgeliefert), an den Cinch-Anschluss an. Stellen Sie zunächst die Lautstärke Ihres mobilen Abspielgerätes ein (hohe Stufe) und stellen Sie anschließend die Lautst&a ...

    Neu | Top | Sitemap | Kontakte | Suchen | © 2011-2022 Copyright www.cdeautos.com 0.0064