Autos Betriebsanleitungen

Volvo V40: Sicherungen - im Motorraum - Pflege und Service - Volvo V40 BetriebsanleitungVolvo V40: Sicherungen - im Motorraum

Volvo V40 / Volvo V40 Betriebsanleitung / Pflege und Service / Sicherungen - im Motorraum

Die Sicherungen im Motorraum schützen u.a.

Funktionen für Motor und Bremsanlage.

Volvo V40. Sicherungen - im Motorraum


Auf der Deckelinnenseite ist eine Zange befestigt, mit der Sicherungen einfacher herausgezogen und eingesetzt werden können.

In der Zentralelektrik ist auch Platz für einige Ersatzsicherungen.

Sicherung austauschen

Die Sicherungen sind nach dem Entfernen der Abdeckung auf der Startbatterie und der Schutzabdeckung von der Zentralelektrik zugänglich.

Abnehmen der Abdeckung

Volvo V40. Abnehmen der Abdeckung


  1. Die Verriegelungen an den Seiten der Abdeckung der Startbatterie nach außen klappen.
  2. Die Abdeckung gerade nach oben abheben.

Volvo V40. Abnehmen der Abdeckung


  1. Die Verriegelung an der Seite der Zentralelektrik ausklappen.
  2. Die Abdeckung nach oben drehen, bis sich die Sperrzungen (1) lösen.

Volvo V40. Abnehmen der Abdeckung


  1. Die Abdeckung zum Motor hin klappen, um Zugang zu den Sicherungen zu erhalten.

Anbringen der Abdeckung

Die einzelnen Teile wieder in umgekehrter Reihenfolge anbringen.

Positionen

Der Aufkleber auf der Innenseite des Deckels zeigt die Anordnung der Sicherungen.

  • Die Sicherungen 7-18 und 46 sind vom Typ "JCASE" und sollten in einer Werkstatt ausgetauscht werden15.
  • Die Sicherungen 19-45 und 47-48 sind vom Typ "MiniFuse".

Volvo V40. Positionen


Volvo V40. Positionen


Volvo V40. Positionen


Volvo V40. Positionen


A Ampere

    Position der Zentralelektriken
    Anordnung der Zentralelektriken Linkslenker, bei Rechtslenkern wechselt die Zentralelektrik unter dem Handschuhfach die Seite. Motorraum Unter dem Handschuhfach Unter dem rechten Vorders ...

    Sicherungen - unter dem Handschuhfach
    Die Sicherungen unter dem Handschuhfach schützen u.A. Airbag- und Innenbeleuchtungsfunktionen. Auf der Deckelinnenseite der Zentralelektrik ist eine Zange befestigt, mit der Sicherungen e ...

    Andere Materialien:

    Warnlampe - Bremsen durch den Fahrer erforderlich
    Die Bremsleistung der adaptiven Geschwindigkeitsregelanlage entspricht ca. 40 % der Bremskapazität des Fahrzeugs. 1. Warnleuchte und akustisches Warnsignal des Unfallwarnsystems12. Wenn das Fahrzeug stärker abgebremst werden muss als es für die adaptive Geschwindigkeitsregel ...

    Einsatz- und Sicherheitshinweise
    Beim Additiv AdBlue handelt es sich um eine Urea- Lösung. Diese Flüssigkeit ist unentzündlich, farblos und geruchslos (wenn sie an einem kühlen Ort aufbewahrt wird). Bei Hautkontakt waschen Sie die Haut mit Wasser und Seife. Bei Augenkontakt sofort gründlich mindesten ...

    Neu | Top | Sitemap | Kontakte | Suchen | © 2011-2021 Copyright www.cdeautos.com 0.0183