Autos Betriebsanleitungen

Toyota Corolla: Motorschalter (Zündschalter)
(Fahrzeuge ohne
intelligentes Einstiegs- &
Startsystem) - Hinweise zum Fahrbetrieb - Fahren - Toyota Corolla BetriebsanleitungToyota Corolla: Motorschalter (Zündschalter) (Fahrzeuge ohne intelligentes Einstiegs- & Startsystem)

Toyota Corolla / Toyota Corolla Betriebsanleitung / Fahren / Hinweise zum Fahrbetrieb / Motorschalter (Zündschalter) (Fahrzeuge ohne intelligentes Einstiegs- & Startsystem)

Anlassen des Motors

  • Multidrive
  1. Prüfen Sie, ob die Feststellbremse angezogen ist.
  2. Prüfen Sie, ob der Schalthebel auf P steht.
  3. Setzen Sie sich in den Fahrersitz und treten Sie fest auf das Bremspedal.
  4. Drehen Sie den Motorschalter in die Stellung "START" und lassen Sie den Motor an.
  •  Multi-Mode-Schaltgetriebe
  1. Prüfen Sie, ob die Feststellbremse angezogen ist.
  2. Treten Sie das Bremspedal fest durch, drehen Sie den Motorschalter in die Stellung "ON" und stellen Sie den Schalthebel auf N.

    wird eingeschaltet.


  3. Nachdem erloschen ist,
    drehen Sie den Motorschalter in die Stellung "START" und lassen Sie den Motor an.
  •  Schaltgetriebe (Benzinmotor)
  1. Prüfen Sie, ob die Feststellbremse angezogen ist.
  2. Prüfen Sie, ob der Schalthebel auf N steht.
  3. Treten Sie fest auf das Kupplungspedal.
  4. Drehen Sie den Motorschalter in die Stellung "START" und lassen Sie den Motor an.
  •  Schaltgetriebe (Dieselmotor)
  1. Prüfen Sie, ob die Feststellbremse angezogen ist.
  2. Prüfen Sie, ob der Schalthebel auf N steht.
  3. Treten Sie fest auf das Kupplungspedal.
  4. Stellen Sie den Motorschalter in die Stellung "ON".

    wird eingeschaltet.


  5. Nachdem erloschen ist,
    drehen Sie den Motorschalter in die Stellung "START" und lassen Sie den Motor an.

Ändern der Stellungen des Motorschalters

Toyota Corolla. Ändern der Stellungen des Motorschalters


  1. "LOCK"
    Das Lenkschloss ist verriegelt und der Schlüssel kann abgezogen werden.

    (Fahrzeuge mit Multidrive: Der Schlüssel kann nur herausgezogen werden, wenn der Schalthebel auf P steht.)

  2. "ACC"
    Bestimmte Teile der elektrischen Anlage, z. B. das Audiosystem, sind betriebsbereit.
  3. "ON"
    Alle Teile der elektrischen Anlage sind betriebsbereit.
  4. "START"
    Zum Anlassen des Motors

Falls der Motor nicht anspringt

Möglicherweise wurde die Motorwegfahrsperre nicht deaktiviert. Wenden Sie sich an einen Toyota-Vertragshändler bzw. eine Vertragswerkstatt oder einen anderen vorschriftsmäßig qualifizierten und ausgerüsteten Fachbetrieb.

Wenn das Lenkschloss nicht entriegelt werden kann

Toyota Corolla. Wenn das Lenkschloss nicht entriegelt werden kann


Beim Anlassen des Motors ist der Motorschalter möglicherweise in der Stellung "LOCK" blockiert.

Um ihn zu lösen, drehen Sie den Schlüssel, während Sie das Lenkrad leicht nach links und rechts bewegen.

Schlüssel-Warnfunktion

Ein Summer ertönt, wenn die Fahrertür geöffnet wird und der Motorschalter auf "LOCK" oder "ACC" steht, um an das Abziehen des Schlüssels zu erinnern.

ACHTUNG

Beim Anlassen des Motors

Setzen Sie sich zum Anlassen des Motors immer auf den Fahrersitz. Betätigen Sie unter keinen Umständen das Gaspedal, während Sie den Motor anlassen.

Andernfalls kann dies zu einem Unfall mit tödlichen oder schweren Verletzungen führen.

Vorsicht während der Fahrt

Schalten Sie den Motorschalter während der Fahrt nicht in Stellung "LOCK". Muss der Motor aufgrund einer Notlage während der Fahrt abgeschaltet werden, bringen Sie den Motorschalter nur in die Stellung "ACC", um den Motor zu stoppen. Wenn der Motor während der Fahrt abgestellt wird, kann es zu einem Unfall kommen.

()

 

HINWEIS

Um ein Entladen der Batterie zu vermeiden

Lassen Sie bei angehaltenem Motor den Motorschalter nicht längere Zeit in der Stellung "ACC" oder "ON".

Beim Anlassen des Motors

  • Den Motor nicht länger als 30 Sekunden ununterbrochen andrehen. Hierdurch kann das Anlasser- und Kabelsystem überhitzen.
  • Den kalten Motor nicht mit hohen Drehzahlen betreiben.
  • Wenn der Motor schlecht anspringt oder häufig stehen bleibt, lassen Sie das Fahrzeug unmittelbar von einem Toyota-Vertragshändler bzw. einer Vertragswerkstatt oder einem anderen vorschriftsmäßig qualifizierten und ausgerüsteten Fachbetrieb überprüfen.
    Hinweise zum Fahrbetrieb
    ...

    Motorschalter (Zündschalter) (Fahrzeuge mit intelligentem Einstiegs- & Startsystem)
    Wenn Sie den elektronischen Schlüssel bei sich tragen und die folgenden Bedienschritte ausführen, wird der Motor gestartet oder der Modus des Motorschalters geändert. Anlassen des Mo ...

    Andere Materialien:

    USB-Laufwerke
    Die Audiodateien eines mobilen Massenspeichergerätes* können über die Lautsprecher des Fahrzeugs durch Anschluss an die USB-Schnittstelle (Kabel nicht im Lieferumfang enthalten) abgespielt werden. Die Steuerung des peripheren Abspielgerätes erfolgt über di ...

    Navigation
    FRAGE ANTWORT ABHILFE Die Berechnung der Route führt zu keinem Ergebnis. Die Zielführungskriterien befinden sich im Widerspruch mit dem aktuellen Standort (Ausschluss von Mautstrecken auf einer mautpflichtigen Autobahn). Überpr&uum ...

    Neu | Top | Sitemap | Kontakte | Suchen | © 2011-2020 Copyright www.cdeautos.com 0.0174