Autos Betriebsanleitungen

Citroën C4: Manuelles Anziehen - Elektrische Feststellbremse - Fahrbetrieb - Citroën C4 BetriebsanleitungCitroën C4: Manuelles Anziehen

Zum Anziehen der Feststellbremse bei Fahrzeugstillstand mit laufendem oder ausgeschaltetem Motor die Betätigung A anziehen.

Das Anziehen der Feststellbremse wird folgendermaßen angezeigt:

Durch Einschalten der
Bremskontrollleuchte und der Kontrollleuchte P an der Betätigung A,

durch Anzeige der Meldung
"Feststellbremse angezogen".

Beim Öffnen der Fahrertür bei laufendem Motor ertönt ein Signalton und eine Meldung wird angezeigt, wenn die Feststellbremse nicht angezogen ist; außer beim Automatikgetriebe, wenn der Gangwählhebel in Position P steht.

Bitte stellen Sie vor Verlassen des Fahrzeuges sicher, dass die Kontrollleuchte der Feststellbremse ununterbrochen im Kombiinstrument leuchtet.
    Elektrische Feststellbremse
    Die elektrische Feststellbremse verfügt über zwei Funktionsarten:  Automatisches Anziehen/Lösen Das Anziehen erfolgt automatisch bei Motorstillstand, das Lösen er ...

    Manuelles Lösen
    Zum Lösen der Feststellbremse bei eingeschalteter Zündung oder laufendem Motor auf das Bremspedal treten und die Betätigung A anziehen und dann wieder loslassen. Das vollstä ...

    Andere Materialien:

    Adaptive Geschwindigkeitsregelanlage* - Funktion
    Funktionsübersicht10. Warnlampe - Bremsen durch den Fahrer erforderlich Tastenfeld am Lenkrad Radarsensor Die adaptive Geschwindigkeitsregelanlage ACC (Tempomat) besteht aus einer Geschwindigkeitsregelung und einem mit dieser zusammenarbeitenden Abstandshalter. WARNUNG Der ...

    Anlassen des Motors
    Der Motor wird mit dem Transponderschlüssel und der Taste START/STOP ENGINE angelassen bzw. abgestellt. Zündschloss mit herausgezogenem/eingedrücktem Transponderschlüssel und START/STOP ENGINE-Taste WICHTIGDen Transponderschlüssel nicht verkehrt herum hin ...

    Neu | Top | Sitemap | Kontakte | Suchen | © 2011-2021 Copyright www.cdeautos.com 0.0221