Autos Betriebsanleitungen

Citroën C4: Kraftstoff für Dieselmotoren - Kraftstoff - Praktische Tipps - Citroën C4 BetriebsanleitungCitroën C4: Kraftstoff für Dieselmotoren

Die Dieselmotoren sind so konzipiert, dass sie mit Biokraftstoffen betrieben werden können, die den aktuellen und künftigen europäischen Normen entsprechen (Diesel gemäß der Norm EN 590, durch den Mineralölhersteller gemischt mit bis zu 7% Biodiesel gemäß Norm EN 14214).

Die Verwendung jeder anderen Art von (Bio)- Kraftstoff (reine oder verdünnte pflanzliche oder tierische Öle, Heizöl, ...) ist ausdrücklich verboten (Gefahr der Beschädigung des Motors und des Kraftstoffkreislaufs).

Citroën C4. Kraftstoff für Dieselmotoren


    Kraftstoff für Benzinmotoren
    Die Benzinmotoren sind so konzipiert, dass sie mit Biokraftstoffen für Benzinmotoren vom Typ E10 (mit 10 % Ethanol) gemäß den europäischen Normen EN 228 und EN 15376 betrieben ...

    Sicherung gegen Falschtanken (Diesel)
    Mechanische Vorrichtung, die das Tanken mit Benzin bei einem Fahrzeug mit Dieselmotorisierung verhindert. Somit werden Beschädigungen am Motor, die durch solch ein Falschtanken verursacht ...

    Andere Materialien:

    Menüübersicht - analoges Kombinationsinstrument
    Welche Menüs im Informationsdisplay des Kombinationsinstruments angezeigt werden, ist von der Schlüsselstellung (S. 80) abhängig. Einige der unten aufgeführten Menüoptionen setzen voraus, dass die entsprechenden Funktionen und Geräte im Fahrzeug installiert sind. ...

    Klimaanlage (manuelle Klimaanlage)
    Einleitende Informationen Die Kühlanlage arbeitet nur dann, wenn die Taste AC 2 » Abb. 60 gedrückt ist und folgende Bedingungen erfüllt sind: › Motor läuft; › Außentemperatur über ca. +2 °C; › Gebläseschalter eingeschaltet (Position 1 bis 4). Aus de ...

    Neu | Top | Sitemap | Kontakte | Suchen | © 2011-2020 Copyright www.cdeautos.com 0.0209