Autos Betriebsanleitungen

Volvo V40: Kalibrierung und Wartung - Alkoholsperre* - zu beachten - Starten und Fahren - Volvo V40 BetriebsanleitungVolvo V40: Kalibrierung und Wartung

Die Alkoholsperre muss alle 12 Monate in einer Werkstatt1 kontrolliert und kalibriert werden.

30 Tage vor einer notwendig werdenden Neukalibrierung wird im Kombinationsinstrument die Mitteilung Alcoguard Kalibrierung erforderlich Siehe Handbuch angezeigt.

Sollte die Kalibrierung nicht innerhalb dieser 30 Tage durchgeführt werden, wird der normale Motorstart gesperrt - dann ist lediglich der Start über die Bypassfunktion möglich, siehe nachfolgenden Abschnitt "Notsituation".

Die Mitteilung kann durch Drücken auf die Sendetaste (3) ausgeblendet werden. Die Mitteilung wird sonst nach ca. 2 Minuten von alleine ausgeblendet und dann jedoch bei jedem Motorstart erneut angezeigt - sie kann lediglich bei der Neukalibrierung in einer Werkstatt1 permanent ausgeschaltet werden.

    Fahrerwechsel
    Um sicherzustellen, dass bei einem Fahrerwechsel eine neue Atemprobe durchgeführt wird - Schalter (2) und Sendetaste (3) ca. 3 Sekunden lang gleichzeitig drücken. Dabei wird das Fahrze ...

    Niedrige oder hohe Außentemperaturen
    Je niedriger die Außentemperatur, desto länger dauert es, bis die Alkoholsperre benutzt werden kann. Bei Temperaturen unter -20 ºC oder über +60 ºC benötigt die Alk ...

    Andere Materialien:

    Lebensdauer von Reifen
    Abb. 105 Reifenprofil mit Verschleißanzeigern / Geöffnete Tankklappe mit einer Tabelle der Reifengrößen und -fülldruckwerte Verschleißanzeiger Im Profilgrund der Reifen befinden sich 1,6 mm hohe Verschleißanzeiger. Diese Verschleißanzeiger sind je ...

    Handhabung Batterie
    Die Kontrolllampe der Alkoholsperre (4) zeigt den Batteriestatus an: Kontrolllampe (4) Batteriestatus Grünes Blinken Wird geladen Grün Voll geladen Gelb Halb geladen Rot Entladen - das Ladegerät in die Halterung legen o ...

    Neu | Top | Sitemap | Kontakte | Suchen | © 2011-2022 Copyright www.cdeautos.com 0.0156