Autos Betriebsanleitungen

Citroën C4: Funktionsstörung - Automatikgetriebe - Fahrbetrieb - Citroën C4 BetriebsanleitungCitroën C4: Funktionsstörung

Bei eingeschalteter Zündung
erscheint eine Meldung im Anzeigefeld des Kombiinstruments, wenn eine Funktionsstörung im Getriebe vorliegt.

In diesem Fall schaltet das Getriebe auf Notbetrieb und bleibt im 3. Gang blockiert. Beim Schalten von P nach R und von N nach R spüren Sie gegebenenfalls einen starken Ruck, durch den das Getriebe jedoch nicht in Mitleidenschaft gezogen wird.

Fahren Sie nicht schneller als 100 km/h unter Beachtung der örtlichen Verkehrsvorschriften.

Lassen Sie das Getriebe von einem CITROËNVertragspartner oder von einer qualifizierten Fachwerkstatt überprüfen.

Das Getriebe kann Schaden nehmen:
  •  wenn Sie gleichzeitig Brems- und Gaspedal betätigen,
  •  wenn Sie bei einem Batterieschaden den Wählhebel mit Gewalt aus der Position P in eine andere Position bringen.

 

Um bei einem längeren Halt bei laufendem Motor (z.B. Stau) den Kraftstoffverbrauch einzuschränken, stellen Sie den Wählhebel auf N und ziehen Sie die Feststellbremse an, sofern sich diese nicht im Automatikmodus befindet.
    Manueller Betrieb
    Stellen Sie den Wählhebel auf M, um stufenweise in sechs Gängen zu schalten.  Drücken Sie den Wählhebel zum + Zeichen, um in den höheren Gang zu schalten. &nbs ...

    Fahrassistenzsystem Gangwechselanzeige
    System, mit dessen Hilfe der Kraftstoffverbrauch gesenkt werden kann, indem eine Empfehlung für den am besten geeigneten Gang gegeben wird. Funktionsweise Je nach Fahrsituation und Ausstattun ...

    Andere Materialien:

    Vorübergehende Deaktivierung - Bereitschaftsmodus
    Um den Geschwindigkeitsbegrenzer vorübergehend zu deaktivieren und in den Bereitschaftsmodus zu versetzen: Auf drücken.  Die Markierung (5) im Kombinationsinstrument wechselt die Farbe von GRÜN zu WEISS (Digital) oder WEISS zu GRAU (Analog), und der Fahrer kann zeitwei ...

    Kraftstoff - Diesel
    Diesel wird als Kraftstoff für den Motor verwendet. Tanken Sie ausschließlich Marken-Dieselkraftstoff. Verzichten Sie grundsätzlich auf Kraftstoff unbekannter Qualität. Dieselkraftstoff sollte die Norm EN 590 oder JIS K2204 erfüllen. Dieselmotoren reagieren empfindli ...

    Neu | Top | Sitemap | Kontakte | Suchen | © 2011-2020 Copyright www.cdeautos.com 0.0263