Autos Betriebsanleitungen

Volvo V40: Fußgänger-Airbag - Fahrzeug bewegen - Sicherheit - Volvo V40 BetriebsanleitungVolvo V40: Fußgänger-Airbag - Fahrzeug bewegen

Volvo V40 / Volvo V40 Betriebsanleitung / Sicherheit / Fußgänger-Airbag - Fahrzeug bewegen

Das Fahrzeug darf bewegt werden, wenn es nicht in den Sicherheitsmodus (S. 42) versetzt ist.

Falls einer der anderen Airbags im Innenraum aktiviert wurde, wird das Fahrzeug in seinen Sicherheitsmodus versetzt.

Falls ausschließlich der Fußgänger-Airbag (S. 44) (Pedestrian Airbag) ausgelöst hat:

1. Das Fahrzeug zum nächstgelegenen sicheren Ort bewegen.

2. Den Airbag gemäß den Anweisungen (S. 46) zusammenlegen.

3. Die nächste Werkstatt aufsuchen.

WARNUNG

Volvo empfiehlt, nach der Auslösung eines Airbags baldmöglichst eine Volvo-Vertragswerkstatt aufzusuchen.

Themenbezogene Informationen

  • Fußgänger-Airbag (S. 44)
    Fußgänger-Airbag
    Bei bestimmten Frontalzusammenstößen trägt der Fußgänger-Airbag (Pedestrian Airbag) dazu bei, den Aufprall des Fußgängers zu mindern. Der Fußgä ...

    Fußgänger-Airbag - Zusammenfalten
    Der Fußgänger-Airbag (S. 44) (Pedestrian Airbag) ist vor dem Bewegen des Fahrzeugs zusammenzufalten. Airbag Airbaggehäuse Klettband, rechts Klettband, links Vom Airb ...

    Andere Materialien:

    Sicht
    Heckscheibenbeheizung Abb. 26 Schalter für Heckscheibenbeheizung › Die Heckscheibenbeheizung wird durch Drücken des Schalters » Abb. 26 ein- bzw. ausgeschaltet, die Kontrollleuchte im Schalter leuchtet bzw. erlischt. Die Heckscheibenbeheizung arbeitet nur bei laufendem Motor. ...

    Orten des Fahrzeugs
    Mit Hilfe dieser Funktion können Sie Ihr Fahrzeug insbesondere bei ungünstigen Lichtverhältnissen aus größerer Entfernung erkennen. Ihr Fahrzeug muss hierfür verriegelt sein. Drücken Sie auf das geschlossene Vorhängeschloss der Fernbedienung. Di ...

    Neu | Top | Sitemap | Kontakte | Suchen | © 2011-2020 Copyright www.cdeautos.com 0.0327