Autos Betriebsanleitungen

Volvo V40: Bremsen bei Streusalzbelag - Fahrbremse - Starten und Fahren - Volvo V40 BetriebsanleitungVolvo V40: Bremsen bei Streusalzbelag

Bei der Fahrt auf gestreuten Straßen kann sich eine Salzschicht auf den Bremsscheiben und den Belägen bilden. Dadurch kann sich der Bremsweg verlängern. Halten Sie daher einen besonders großen Sicherheitsabstand zum vorausfahrenden Fahrzeug. Achten Sie auch auf folgendes:

  • Gelegentlich bremsen, um etwaige Salzschichten zu entfernen. Sicherstellen, dass beim Bremsen keine anderen Verkehrsteilnehmer gefährdet werden.
  • Das Bremspedal bei Beendigung der Reise und vor Antritt der nächsten Reise vorsichtig betätigen.
    Bremsen bei Nässe
    Bei längerer Fahrt in starkem Regen ohne Bremsvorgänge kann der Bremseffekt bei der ersten Betätigung der Bremse etwas verzögert sein. Dies kann auch nach einer Autowäsche ...

    Wartung
    Damit auch in Zukunft ein unverändert hohes Maß an Verkehrssicherheit, Betriebssicherheit und Zuverlässigkeit für Ihr Fahrzeug gewährleistet ist, sollten Sie den Volvo-Ser ...

    Andere Materialien:

    Umweltverträglichkeit
    Bei der Konstruktion, Materialauswahl und Herstellung Ihres neuen ŠKODA spielt der Umweltschutz eine entscheidende Rolle. Unter anderem wurden folgende Punkte besonders berücksichtigt: Konstruktive Maßnahmen › Demontagefreundliche Gestaltung der Verbindungen. › Vereinfacht ...

    Ausschalten des Motors
    Bringen Sie das Fahrzeug zum Stehen. Drehen Sie mit dem Motor im Leerlauf den Schlüssel auf die Position 1. Ziehen Sie den Schlüssel aus der Zündung. Um die Lenksäule zu verriegeln, drehen Sie das Lenkrad bis es blockiert. Um das Entriegeln der Lenksäu ...

    Neu | Top | Sitemap | Kontakte | Suchen | © 2011-2024 Copyright www.cdeautos.com 0.008