Autos Betriebsanleitungen

Toyota Corolla: Betrieb des Radios - Verwenden des
Audiosystems - Innenraumausstattung - Toyota Corolla BetriebsanleitungToyota Corolla: Betrieb des Radios

Die unten stehende Abbildung bezieht sich auf Fahrzeuge mit Linkslenkung.

Die Schalterstellungen können bei Fahrzeugen mit Rechtslenkung geringfügig abweichen.

  •  Typ A

Toyota Corolla. Betrieb des Radios


  1. Ein-/Ausschalten
  2. Lautstärke
  3. Senderwähler
  4. AF/Regionscode/TA-Moduseinrichtung
  5. Einstellen der Frequenz oder
  6. Auswahl eines Menüpunktes
  7. Zurück-Taste
  8. Taste für den AM/FM-Modus
  9. Anzeigen einer Senderliste
  10. Suchen eines Senders
  • Typ B

Toyota Corolla. Betrieb des Radios


  1. Ein-/Ausschalten
  2. Lautstärke
  3. Senderwähler
  4. AF/Regionscode/TA-Moduseinrichtung
  5. Einstellen der Frequenz oder
  6. Auswahl eines Menüpunktes
  7. Suchen eines Senders
  8. Zurück-Taste
  9. Taste für den AM/FM-Modus
  10. Anzeigen einer Senderliste

Einstellen von Sendervoreinstellungen

  • Typ A

Suchen Sie einen gewünschten Sender, indem Sie drehen oder
auf oder
drücken.


Halten Sie die gewünschte Senderwahltaste gedrückt, bis ein Piepton ertönt.

  • Typ B

Suchen Sie einen gewünschten Sender, indem Sie drehen oder
auf oder
drücken.


Halten Sie die gewünschte Senderwahltaste gedrückt, bis ein Piepton ertönt.

RDS (Radio-Datensystem)

Mit dieser Funktion kann Ihr Radio RDS-Daten empfangen.

  •  Hören von Sendern desselben Netzes
  1. Drücken Sie .

  2. Drehen Sie auf "RADIO" und
    drücken Sie auf .

  3. Drehen Sie dem gewünschten
    Modus entsprechend: "FM AF" oder "Region code".
  4. Drücken Sie , um "ON" oder
    "OFF" zu wählen.

Modus FM AF EIN: Aus den Radiosendern innerhalb desselben Netzwerks wird der Sender mit dem stärksten Empfang ausgewählt.

Modus Regionscode EIN: Aus den Radiosendern innerhalb desselben Netzwerks wird der Sender mit dem stärksten Empfang und der Ausstrahlung desselben Programms ausgewählt.

  • Verkehrsinformationen
  1. Drücken Sie .

  2. Drehen Sie auf "RADIO" und
    drücken Sie auf .

  3. Drehen Sie auf den Modus "FM
    TA".
  4. Drücken Sie , um "ON" oder
    "OFF" zu wählen.

TP-Modus: Das System schaltet automatisch zu den Verkehrsnachrichten, wenn ein Sender mit einem Verkehrsinformationssignal empfangen wird.

Es wird wieder zum vorherigen Sender zurückgeschaltet, wenn die Verkehrsinformationen beendet sind.

TA-Modus: Das System schaltet automatisch zu den Verkehrsnachrichten, wenn ein Sender mit einem Verkehrsinformationssignal empfangen wird. In den FM-Modi ist das System stumm, solange keine Verkehrsinformationen übertragen werden.

Das Audiosystem schaltet wieder in den vorherigen Modus, wenn die Verkehrsinformationen beendet sind.

EON-System (Erweiterter Sendenetzbetrieb) (für die Verkehrsdurchsage-Funktion)

Wenn der eingeschaltete RDS-Sender (mit EON-Daten) keine Verkehrsinformationen meldet und das Audiosystem auf den TA-Modus (Verkehrsfunk) geschaltet ist, wechselt das Radio automatisch zu einem Verkehrsfunksender der Liste EON AF, sobald Verkehrsinformationen durchgesagt werden.

Wenn die Batterie abgeklemmt wird

Voreingestellte Sender werden gelöscht.

Empfangsempfindlichkeit

  • Die ständig wechselnde Antennenposition, Unterschiede in der Signalstärke und Objekte in der Umgebung wie z. B. Züge, Sender usw. erschweren einen durchgehend perfekten Radioempfang.
  • Die Radioantenne befindet sich in der Heckscheibe. Um einen guten Radioempfang aufrechtzuerhalten, darf das Antennenkabel in der Heckscheibe nicht mit metallischer Fensterfolie oder anderen Gegenständen aus Metall in Berührung kommen.
    Audiosystemtypen
    Die unten stehende Abbildung bezieht sich auf Fahrzeuge mit Linkslenkung. Die Schalterstellungen können bei Fahrzeugen mit Rechtslenkung geringfügig abweichen. Fahrzeuge ohne Navigat ...

    Benutzung des CD-Players
    Die unten stehende Abbildung bezieht sich auf Fahrzeuge mit Linkslenkung. Die Schalterstellungen können bei Fahrzeugen mit Rechtslenkung geringfügig abweichen. Typ A Ein-/A ...

    Andere Materialien:

    Tipps und Informationen
    Das Autoradio spielt Audio-Dateien mit der Erweiterung ".wma, .aac, .flac, .ogg, .mp3," mit einer Abtastrate zwischen 32 Kbps und 320 Kbps. Es unterstützt auch den VBR-Modus (Variable Bit Rate). Alle anderen Dateitypen (.mp4, usw.) können nicht gelesen werden. Die &q ...

    Kraftstoffqualität
    Tanken Sie Qualitätskraftstoff, der den länderspezifischen Normen entspricht und unbedingt mit den Angaben des auf der Tankklappe B befindlichen Aufklebers übereinstimmen muss. Siehe Tabelle in Kapitel 6 unter "Motordaten". Modelle mit Dieselmotor Tanken Sie ausschließlic ...

    Neu | Top | Sitemap | Kontakte | Suchen | © 2011-2021 Copyright www.cdeautos.com 0.0276