Autos Betriebsanleitungen

Renault Megane: Überschreiten der eingestellten
Höchstgeschwindigkeit - Begrenzer-Funktion - Tempomat - Fahrhinweise - Renault Megane BetriebsanleitungRenault Megane: Überschreiten der eingestellten Höchstgeschwindigkeit

Renault Megane / Renault Megane Betriebsanleitung / Fahrhinweise / Tempomat / Begrenzer-Funktion / Überschreiten der eingestellten Höchstgeschwindigkeit

Das Überschreiten der Höchstge-schwindigkeit ist jederzeit möglich; hierzu drücken Sie das Gaspedal zügig und vollständig durch (den Druckpunkt überwinden).

Während der Überschreitung der Höchstgeschwindigkeit blinkt die Geschwindigkeitsanzeige an der Instrumententafel, das Anzeigefeld A färbt sich rot und es ertönt ein akustisches Signal (je nach Fahrzeug).

Nehmen Sie anschließend, soweit dies möglich ist, den Fuß vom Gaspedal: Der Tempomat (Begrenzer-Funktion) wird erneut wirksam, sobald Sie die gespeicherte Höchstgeschwindigkeit unterschreiten.

Einhalten der eingestellten Höchstgeschwindigkeit nicht möglich

Bei starkem Gefälle kann die Höchstgeschwindigkeit vom System nicht eingehalten werden: In diesem Fall blinkt die gespeicherte Geschwindigkeit an der Instrumententafel und der Bereich A leuchtet rot auf, um Sie darauf hinzuweisen

    Fahren
    Wenn eine Geschwindigkeit gespeichert ist, fährt sich das Fahrzeug unterhalb dieser Geschwindigkeit wie eines ohne Tempomat (Begrenzer-Funktion). Ein Überschreiten der eingestellten ...

    Unterbrechen der Funktion
    Wenn Sie die Taste 4 (O) betätigen, wird die Begrenzer-Funktion unterbrochen. In diesem Fall bleibt die Höchstgeschwindigkeit gespeichert, wird jedoch nicht mehr im Bereich 6 angezei ...

    Andere Materialien:

    Verkehrszeicheninformation (RSI)
    Die Funktion Verkehrszeicheninformation (RSI - Road Sign Information) hilft dem Fahrer, sich daran zu erinnern, welche Verkehrsschilder das Fahrzeug passiert hat. Beispiel für lesbare geschwindigkeitsbezogene2 Verkehrszeichen. Die Verkehrszeicheninformation meldet Verkehrszeichen mit ...

    Warnlampe - Bremsen durch den Fahrer erforderlich
    Die Bremsleistung der adaptiven Geschwindigkeitsregelanlage entspricht ca. 40 % der Bremskapazität des Fahrzeugs. 1. Warnleuchte und akustisches Warnsignal des Unfallwarnsystems12. Wenn das Fahrzeug stärker abgebremst werden muss als es für die adaptive Geschwindigkeitsregel ...

    Neu | Top | Sitemap | Kontakte | Suchen | © 2011-2024 Copyright www.cdeautos.com 0.0088