Autos Betriebsanleitungen

Renault Megane: Zu den vorderen Sicherheitsgurte - Zusätzliche Rückhaltesysteme - Machen Sie sich mit Ihrem Fahrzeug vertraut - Renault Megane BetriebsanleitungRenault Megane: Zu den vorderen Sicherheitsgurte

Je nach Fahrzeug, kann es sich um Folgendes handeln:

  •  Gurtstraffer der Aufrollvorrichtung des Sicherheitsgurtes
  • Beckengurtstraffer
  •  Gurtkraftbegrenzer
  •  Anti-Submarining-Airbags
  •  Frontairbags der Fahrer- und Beifahrerseite.

Die Rückhaltesysteme funktionieren bei einem Frontaufprall einzeln oder zusammen.

Je nach Stärke des Aufpralls aktiviert das System Folgendes:

  •  das Blockieren des Sicherheitsgurts
  •  den Gurtstraffer der Aufrollvorrichtung des Sicherheitsgurts (wird ausgelöst, um den Spielraum des Sicherheitsgurts zu minimieren)
  •  den "kleinen" Frontairbag
  •  den Beckengurtstraffer, um den Insassen auf seinem Sitz zu halten
  •  den "großen" Frontairbag
Zusätzliche Rückhaltesysteme
...

Gurtstraffer
  Die Gurtstraffer ziehen den Sicherheitsgurt an den Körper, um den Insassen auf seinem Sitz zu halten und erhöhen dadurch die Wirksamkeit. Bei eingeschalteter Zündung, bei ...

Andere Materialien:

Deaktivieren der Beifahrerairbags (bei Fahrzeugen mit entsprechender Ausstattung)
Um einen Kindersitz auf dem Beifahrersitz montieren zu können, müssen Sie unbedingt die zusätzlichen Rückhaltesysteme für den Beifahrer ausschalten. Zum Deaktivieren der airbags : bei stehendem Fahrzeugdie Verriegelung 1 eindrücken und in Position OFF dreh ...

Navigation
...

Neu | Top | Sitemap | Kontakte | Suchen | © 2011-2022 Copyright www.cdeautos.com 0.0069