Autos Betriebsanleitungen

Volvo V40: Vorbereitungen - Vordersitze - elektrisch betrieben - Instrumente und Regler - Volvo V40 BetriebsanleitungVolvo V40: Vorbereitungen

Der Sitz kann eine Zeitlang nach Entriegelung der Tür mit dem Transponderschlüssel und ohne Schlüssel im Zündschloss eingestellt werden. Die Sitzeinstellung erfolgt normalerweise in Schlüsselstellung I und kann bei laufendem Motor jederzeit vorgenommen werden.

Sitz mit Speicherfunktion

Volvo V40. Sitz mit Speicherfunktion


Die Speicherfunktion speichert die Einstellungen für den Sitz und die Außenspiegel.

Einstellung speichern

  1. Speichertaste
  2. Speichertaste
  3. Speichertaste
  4. Taste zum Speichern einer Einstellung

1. Den Sitz und die Außenspiegel einstellen.

2. Taste M zusammen mit Taste 1, 2 oder 3 drücken. Die Tasten gedrückt halten, bis ein akustisches Signal ertönt und Text auf dem Kombinationsinstrument erscheint.

Bevor eine neue Einstellung gespeichert werden kann, muss der Sitz erst wieder verstellt werden.

Gespeicherte Einstellung verwenden

Eine der Speichertasten 1-3 drücken, bis Sitz und Außenspiegel stehen bleiben. Beim Loslassen der Taste wird die Bewegung von Sitz und Außenspiegeln abgebrochen.

Schlüsselspeicher* im Transponderschlüssel

Sämtliche Transponderschlüssel können von verschiedenen Fahrern genutzt werden, um die Einstellungen des Fahrersitzes und der Außenspiegel vorzunehmen17, siehe Transponderschlüssel - Personalisierung* (S. 164).

    Elektrisch verstellbarer Sitz
    Vorderkante des Sitzkissens auf/ab Sitz anheben/absenken Sitz vor/zurück Rückenlehnenneigung Die elektrisch verstellbaren Sitze verfügen über einen Überlastsc ...

    Notstopp
    Sollte der Sitz versehentlich in Bewegung geraten, auf eine der Einstelltasten oder Speichertasten des Sitzes drücken, um diesen anzuhalten. WARNUNG Quetschgefahr! Stellen Sie sicher, dass ...

    Andere Materialien:

    Bordwerkzeug
    Abb. 111 Bordwerkzeug Das Bordwerkzeug und der Wagenheber mit Aufkleber sind in einer Kunststoffbox im Reserverad oder im Stauraum für das Reserverad untergebracht. Hier ist auch Platz für die abnehmbare Kugelstange der Anhängevorrichtung. Die Box ist mit einem Band am Reserv ...

    Provisorische Reifenabdichtung
    Der provisorische Reifendichtungssatz (TMK - Temporary Mobility Kit) wird verwendet, um einen Reifen nach einer Panne abzudichten sowie den Luftdruck einzustellen. Der empfohlene Reifendruck ist auf dem Reifendruckaufkleber an der B-Säule auf der Fahrerseite (zwischen Vorder- und Hinter ...

    Neu | Top | Sitemap | Kontakte | Suchen | © 2011-2022 Copyright www.cdeautos.com 0.0061