Autos Betriebsanleitungen

Citroën C4: Touchscreen - Bordcomputer - Bordinstrumente - Citroën C4 BetriebsanleitungCitroën C4: Touchscreen

Anzeige der Informationen

Citroën C4. Anzeige der Informationen


Dauerhafte Anzeige:


  • Wählen Sie das Menü " Fahren " aus.

Die Informationen des Bordcomputers werden auf der Primärseite des Menüs angezeigt.

  •  Drücken Sie auf eine der Tasten, um den gewünschten Tab anzuzeigen.

Temporäre Anzeige in einem speziellen Fenster:

  •  Drücken Sie auf das Ende des Scheibenwischerschalter, um auf die Informationen zuzugreifen und die verschiedenen Tabs anzuzeigen.

Feld mit den Sofortinformationen:


  •  Reichweite,
  •  momentaner Verbrauch,
  •  Kilometerzähler des STOP & STARTSystems.

Feld der Strecke "1" mit:


  •  zurückgelegter Entfernung.
  •  Durchschnittsverbrauch,
  •  Durchschnittsgeschwindigkeit für die erste Strecke.

Feld der Strecke "2" mit:


  •  zurückgelegter Entfernung.
  •  Durchschnittsverbrauch,
  •  Durchschnittsgeschwindigkeit für die zweite Strecke.


Rückstellung der Strecke auf null


  • Drücken Sie, wenn die gewünschte Strecke angezeigt wird, auf die Taste für die Rückstellung oder halten Sie das Ende des Scheibenwischerschalters gedrückt.

Die Strecken "1" und "2" sind voneinander unabhängig, in der Anwendung jedoch identisch.

So lassen sich unter Strecke "1" zum Beispiel Berechnungen auf täglicher Basis und unter Strecke "2" Berechnungen auf monatlicher Basis vornehmen.

    Monochrombildschirm C
    Anzeige der Informationen Sie können durch Drücken der Taste A zwischen zwei Anzeigemodi auswählen:  Die Informationen des Bordcomputers erscheinen zeitweilig & ...

    Ein paar Begriffserläuterungen...
    Reichweite (km oder Meilen) Strecke, die (je nach Durchschnittsverbrauch der letzten gefahrenen Kilometer) noch mit dem im Tank enthaltenen Kraftstoff zurückgelegt werden kann. Diese ...

    Andere Materialien:

    Option/Zubehör
    Alle Arten von Optionen/Zubehör sind mit einem Sternchen* gekennzeichnet. Neben der Standardausstattung wird auch optionale Ausstattung (im Werk eingebaute Ausstattung) und in einigen Fällen auch Zubehörausstattung (nachgerüstete Zusatzausstattung) beschrieben. Die in ...

    Auffüllen des Additivs
    Wenn Sie das Additiv selbst nachfüllen wollen, achten Sie darauf, dass das Fahrzeug auf einer ebenen und geraden Fläche steht. Im Winter oder bei kaltem Wetter muss zunächst die Temperatur geprüft werden - sie darf nicht unter -11C betragen. Ist es kälter, darf das Ad ...

    Neu | Top | Sitemap | Kontakte | Suchen | © 2011-2021 Copyright www.cdeautos.com 0.0169