Autos Betriebsanleitungen

Toyota Corolla: Türen - Öffnen, Schließen und
Verriegeln der Türen - Bedienung der einzelnen
Elemente - Toyota Corolla BetriebsanleitungToyota Corolla: Türen

Entriegeln und Verriegeln der Türen

Das Fahrzeug kann mithilfe der Einstiegsfunktion (je nach Ausstattung), der Fernbedienung oder der Türverriegelungsschalter verriegelt und entriegelt werden.

Einstiegsfunktion (je nach Ausstattung)

Fernbedienung

Schlüssel

Durch Drehen des Schlüssels werden die Türen folgendermaßen betätigt:

  •  Fahrzeuge ohne intelligentes Einstiegs- & Startsystem

Toyota Corolla. Schlüssel


  1. Verriegelt alle Türen
  2. Entriegelt alle Türen
  • Fahrzeuge mit intelligentem Einstiegs- & Startsystem

Die Türen können auch mit dem mechanischen Schlüssel verriegelt und entriegelt werden.

Türverriegelungsschalter

Toyota Corolla. Türverriegelungsschalter


  1. Verriegelt alle Türen
  2. Entriegelt alle Türen

Innenverriegelungsknöpfe

Toyota Corolla. Innenverriegelungsknöpfe


  1. Verriegelt die Tür
  2. Entriegelt die Tür

Die Vordertüren können durch Ziehen des Innengriffs auch dann geöffnet werden, wenn sich die Verriegelungsknöpfe in der Verriegelungsposition befinden.

Verriegeln der Vordertüren von außen ohne Schlüssel

  1. Verschieben Sie den Innenverriegelungsknopf in die Verriegelungsposition.
  2. Schließen Sie die Tür, indem Sie den Türgriff ziehen.
  •  Fahrzeuge ohne intelligentes Einstiegs- & Startsystem

Die Tür kann nicht verriegelt werden, wenn sich der Schlüssel im Motorschalter befindet.

  •  Fahrzeuge mit intelligentem Einstiegs- & Startsystem

Die Tür kann nicht verriegelt werden, wenn der Motorschalter im Modus ACCESSORY oder IGNITION ON steht oder der elektronische Schlüssel im Fahrzeug zurückgelassen wurde.

Der Schlüssel wird möglicherweise nicht korrekt erkannt und die Tür wird unter Umständen verriegelt.

Kindersicherung für Hecktür

Toyota Corolla. Kindersicherung für Hecktür


Bei eingelegter Sicherung kann die Tür nicht aus dem Fahrzeuginnenraum geöffnet werden.

  1. Entriegeln
  2. Verriegeln

Diese Verriegelungen können eingelegt werden, damit Kinder die Hecktüren nicht öffnen können. Drücken Sie zum Verriegeln der beiden Hecktüren den Schalter an jeder Hecktür nach unten.

Wenn ein falscher Schlüssel verwendet wird (Fahrzeuge mit intelligentem Einstiegs- & Startsystem)

Der Schlüsselzylinder lässt sich frei drehen, um den inneren Mechanismus zu isolieren.

ACHTUNG

Zur Unfallvermeidung

Beachten Sie die folgenden Vorsichtsmaßnahmen während der Fahrt. Werden diese Maßnahmen missachtet, kann sich möglicherweise eine Tür öffnen und ein Insasse herausgeschleudert werden, was zu schweren oder tödlichen Verletzungen führen kann.

  •  Legen Sie stets den Sicherheitsgurt an.
  •  Stellen Sie sicher, dass alle Türen ordnungsgemäß geschlossen sind.
  •  Ziehen Sie beim Fahren nicht die Innengriffe der Türen.

    Die Türen könnten sich öffnen und die Insassen aus dem Fahrzeug herausgeschleudert werden, was zu schweren Verletzungen oder zum Tod führen kann.

    Seien Sie besonders vorsichtig bei den Vordertüren, da diese Türen geöffnet werden können, selbst wenn die Innenverriegelungsknöpfe verriegelt sind.

  •  Legen Sie die Kindersicherungen der Hecktüren ein, wenn Kinder auf den Rücksitzen befördert werden.
    Fernbedienung
    Zusammenfassung der Funktionen Mit der Fernbedienung kann das Fahrzeug verriegelt und entriegelt werden.  Typ A Verriegelt alle Türen Vergewissern Sie sich, dass die Tü ...

    Kofferraum
    Der Kofferraum kann mit dem Kofferraumöffner, der Einstiegsfunktion (je nach Ausstattung) oder der Fernbedienung geöffnet werden. Öffnen des Kofferraums aus dem Innenraum des Fahrzeug ...

    Andere Materialien:

    Sensoren reinigen
    Die Einparkhilfe dient als Hilfe beim Einparken. Ein Tonsignal sowie Symbole auf dem Bildschirm der Mittelkonsole zeigen den Abstand zu dem erfassten Hindernis an. Um die korrekte Funktion der Einparkhilfe- Sensoren zu gewährleisten, müssen diese regelmäßig mit Wasser ...

    Motor- und Innenraumheizung
    Durch Vorkonditionierung bereitet die Heizung Motor und Fahrzeuginnenraum vor der Abfahrt vor, wodurch sowohl Verschleiß als auch Energieverbrauch während der Fahrt reduziert werden. Durch Aufwärmen des Fahrzeugs verlängert sich auch die zu erzielende Fahrstrecke. Die H ...

    Neu | Top | Sitemap | Kontakte | Suchen | © 2011-2020 Copyright www.cdeautos.com 0.0421