Autos Betriebsanleitungen

Volvo V40: Reifendrucküberwachung (TM) - Räder und Reifen - Volvo V40 BetriebsanleitungVolvo V40: Reifendrucküberwachung (TM)

Volvo V40 / Volvo V40 Betriebsanleitung / Räder und Reifen / Reifendrucküberwachung (TM)

Zur Prüfung auf ordnungsgemäßen Reifendruck erfasst das System TM (Tyre Monitor) die Geschwindigkeit, mit der sich die Reifen drehen. Bei einem zu niedrigen Druck verändert sich der Reifendurchmesser und damit auch die Drehgeschwindigkeit. Indem das System die einzelnen Reifen untereinander vergleicht, erkennt es, ob ein oder mehrere Reifen einen zu niedrigen Druck aufweisen.

Niedrigen Reifendruck beheben
Die Reifendrucküberwachung TPMS (Tyre Pressure Monitoring System)31 warnt den Fahrer, wenn der Druck in einem oder mehreren Reifen zu niedrig ist und zeigt an, um welchen Reifen es sich hande ...

Mitteilungen
Wenn der Reifendruck zu niedrig ist, leuchtet die Warnleuchte auf dem Kombinationsinstrument auf, und eine der folgenden Mitteilungen wird angezeigt: Reifendruck niedrig Rechten Vorderreifen ...

Andere Materialien:

CarPlay
Smartphone-Verbindung CarPlay Aus Sicherheitsgründen und weil die Benutzung des Smartphones die volle Aufmerksamkeit des Fahrers erfordert, ist die Benutzung während des Fahrens verboten. Das Smartphone darf nur bei stehendem Fahrzeug benutzt werden.   ...

Abdeckkappen der Radschrauben
Abb. 108 Abdeckkappe abziehen Abziehen › Die Kunststoffklammer so weit auf die Abdeckkappe schieben, bis die inneren Rasten der Klammer am Bund der Abdeckkappe anliegen, und die Abdeckkappe abziehen » Abb. 108. Einbauen › Die Abdeckkappen bis zum Anschlag auf die Radschrauben schieben ...

Neu | Top | Sitemap | Kontakte | Suchen | © 2011-2024 Copyright www.cdeautos.com 0.0095