Autos Betriebsanleitungen

Renault Megane: Radkappen - Räder - Praktische Hinweise - Renault Megane BetriebsanleitungRenault Megane: Radkappen - Räder

Renault Megane. Radkappen - Räder


Lösen Sie diese mit Hilfe des Radkappenschlüssels 1 (im Bordwerkzeug enthalten).

Hierzu den Haken in die Aussparung in der Nähe des Ventils 2 einhängen.

Richten Sie die Radkappe beim Anbringen am Ventil 2 aus. Rasten Sie die Radkappe ein, beginnend an der Seite des Ventils A, dann an Stelle B und C und zuletzt gegenüber dem Ventil D.

Anmerkung: Bei Verwendung von Diebstahlschutzschrauben, siehe Abschnitt "Radwechsel".

Lassen Sie die Werkzeuge nie unaufgeräumt im Fahrzeug, sie könnten beim Bremsen herumgeschleudert werden. Achten Sie darauf, das Werkzeug nach der Benutzung in der Werkzeugbox richtig zu befestigen, und verstauen Sie diese ordnungsgemäß im entsprechenden Ablagefach, um das Verletzungsrisiko zu verringern.

Wenn in der Werkzeugbox Radschrauben mitgeliefert wurden, dürfen diese ausschließlich für das Reserverad verwendet werden: siehe Aufkleber am Reserverad.

Der Wagenheber ist ausschließlich für den Radwechsel vorgesehen. Der Wagenheber darf nicht zu Reparaturzwecken oder für Arbeiten unter dem Fahrzeug benutzt werden.

    Werkzeuge
    Das Vorhandensein der verschiedenen Werkzeuge in der Werkzeugbox ist abhängig vom Fahrzeugmodell. Die Werkzeugbox befindet sich im Gepäckraum: Heben Sie die Gepäckraummatte hoc ...

    Radwechsel
    Schalten Sie die Warnblinkanlage ein. Stellen Sie das Fahrzeug abseits vom Verkehr auf eine ebene und feste Fläche. Ziehen Sie die Handbremse an und legen Sie einen Gan ...

    Andere Materialien:

    Wasser- und schmutzabweisende Oberflächenschicht
    Die Scheiben sind mit einer Oberflächenschicht versehen, die die Sicht bei schlechten Witterungsverhältnissen verbessert. Wasser- und schmutzabweisende Oberflächenschicht* Es tritt ein natürlicher Verschleiß der wasserabweisenden Oberflächenschicht auf. Pfleg ...

    Manuelles Anziehen
    Zum Anziehen der Feststellbremse bei Fahrzeugstillstand mit laufendem oder ausgeschaltetem Motor die Betätigung A anziehen. Das Anziehen der Feststellbremse wird folgendermaßen angezeigt: Durch Einschalten der Bremskontrollleuchte und der Kontrollleuchte P an der Betätigung ...

    Neu | Top | Sitemap | Kontakte | Suchen | © 2011-2022 Copyright www.cdeautos.com 0.008