Autos Betriebsanleitungen

Škoda Rapid: Pedale - Anfahren und Fahren - Bedienung - Škoda Rapid BetriebsanleitungŠkoda Rapid: Pedale

Die Bedienung der Pedale darf keinesfalls behindert werden!

Im Fahrerfußraum darf nur eine Fußmatte, die an den zwei entsprechenden Befestigungspunkten befestigt ist, verwendet werden.

Nur Fußmatten aus dem ŠKODA Original Zubehör verwenden, die an zwei Befestigungspunkten befestigt sind.

Im Fahrerfußraum dürfen sich keine Gegenstände befinden - Gefahr durch Behinderung ACHTUNG
Im Fahrerfußraum dürfen sich keine Gegenstände befinden - Gefahr durch Behinderung oder Einschränkung bei der Pedalbedienung!

    Schalten
    Abb. 66 Schaltschema des 5-Gang- bzw. 6-Gang-Schaltgetriebes Das Kupplungspedal beim Gangwechsel immer völlig durchtreten, um übermäßigen Verschleiß der Kupplung zu ver ...

    Einparkhilfe
    Abb. 67 Einparkhilfe: Reichweite der Sensoren Die Einparkhilfe ermittelt mithilfe von Ultraschall-Sensoren den Abstand vom hinteren Stoßfänger zu einem Hindernis. Die Sensoren befinden ...

    Andere Materialien:

    Reifen - zugelassener Reifendruck
    Der zugelassene Reifendruck für die jeweilige Motoralternative ist der Tabelle zu entnehmen. A Wirtschaftliche Fahrweise. B In bestimmten Ländern kommt zusätzlich zur SI-Einheit Pascal die Einheit bar vor: 1 bar = 100 kPa. C Gilt nur für 16"-Räder bei D2/D ...

    Warnsignale Ein und Aus
    1. Akustisches und visuelles Warnsignal bei Unfallgefahr.25 Man kann auswählen, ob die akustischen oder visuellen Warnsignale des Kollisionswarners ein- oder ausgeschaltet sein sollen. Beim Starten des Motors wird automatisch die Einstellung erhalten, die gewählt war, als der ...

    Neu | Top | Sitemap | Kontakte | Suchen | © 2011-2022 Copyright www.cdeautos.com 0.0066