Autos Betriebsanleitungen

Toyota Corolla: Einbau eines RF-Senders - Zu Ihrer Information - Toyota Corolla BetriebsanleitungToyota Corolla: Einbau eines RF-Senders

Der Einbau eines RF-Senders in Ihr Fahrzeug kann andere elektronische Systeme beeinträchtigen, wie z. B.:

  •  Elektronische Mehrdüsen-Einspritzanlage/sequenzielle elektronische Mehrdüsen- Einspritzanlage
  •  Geschwindigkeitsregelsystem (je nach Ausstattung)
  •  Antiblockiersystem
  •  SRS-Airbag-System
  •  Gurtstraffersystem

Weitere Informationen über Vorsichtsmaßnahmen oder spezielle Anweisungen für den Einbau eines RF-Sendersystems erhalten Sie bei jedem Toyota-Vertragshändler bzw.

einer Vertragswerkstatt oder einem anderen vorschriftsmäßig qualifizierten und ausgerüsteten Fachbetrieb.

Weitere Informationen über Frequenzbereiche, Leistungspegel, Antennenpositionen und Installationsrichtlinien für den Einbau von RF-Sendern erhalten Sie auf Anfrage bei jedem Toyota-Vertragshändler bzw. einer Vertragswerkstatt oder einem anderen vorschriftsmäßig qualifizierten und ausgerüsteten Fachbetrieb.

    Zubehör, Ersatzteile und Umbauten Ihres Toyotas
    Für Toyota-Fahrzeuge ist gegenwärtig eine große Auswahl von Ersatzteilen und Zubehörartikeln auf dem Markt erhältlich, die sowohl original von Toyota als auch von anderen ...

    Verschrottung Ihres Toyotas
    Die in Ihrem Toyota eingebauten SRS-Airbags und Gurtstraffer enthalten explosive Chemikalien. Wenn das Fahrzeug verschrottet wird, ohne dass Airbags und Gurtstraffer zuvor ausgebaut bzw. ausgel& ...

    Andere Materialien:

    Allgemeine Hinweise
    In diesem Abschnitt finden Sie wichtige Informationen, Tipps und Hinweise zum Thema passive Sicherheit in Ihrem Fahrzeug. Wir haben hier alles zusammengefasst, was Sie beispielsweise über die Sicherheitsgurte, Airbags, Kindersitze und Sicherheit von Kindern wissen sollten. Bitte befolgen ...

    Kraftstofftank
    Fassungsvermögen des Kraftstofftanks: ca. 59 Liter Greifen Sie bei entriegeltem Fahrzeug in die Aussparung C, um die Tankklappe B zu öffnen. Der Tankverschluss A ist im Einfüllstutzen integriert. Betanken: Siehe Abschnitt "Betanken des Fahrzeugs". Klappen Sie die Ta ...

    Neu | Top | Sitemap | Kontakte | Suchen | © 2011-2022 Copyright www.cdeautos.com 0.0067