Autos Betriebsanleitungen

Volvo V40: Begrenzungen - CTA - Fahrerunterstützung - Volvo V40 BetriebsanleitungVolvo V40: Begrenzungen

CTA funktioniert nicht in allen Situationen optimal, sondern ist bestimmten Begrenzungen unterworfen. Die CTA-Sensoren können zum Beispiel nicht durch andere parkende Fahrzeuge oder Gegenstände, die die Sicht verdecken, "hindurchsehen".

Hier folgen einige Beispiele, bei denen das Sichtfeld des CTA zunächst eingeschränkt ist und die Annäherung anderer Fahrzeuge deshalb nicht erkannt werden kann, bis diese sehr nahe sind:

Volvo V40. Begrenzungen


Das Fahrzeug steht tief in einer Parklücke.

  1. Blinder CTA-Bereich.
  2. Bereich, den das CTA erkennt ("sieht").

Volvo V40. Begrenzungen


In einer angewinkelten Parklücke kann das CTA auf der einen Seite völlig blind sein.

Während das eigene Fahrzeug langsam zurückfährt, ändert sich jedoch der Winkel im Verhältnis zum verdeckten Fahrzeug/Gegenstand, wodurch sich der blinde Bereich schnell verringert.

Beispiel für weitere Begrenzungen:

  • Schmutz, Eis und Schnee, der die Sensoren bedeckt, kann die Funktion einschränken und das Auslösen von Warnungen verhindern. CTA können in diesem Zustand nicht arbeiten.
  • CTA wird durch Anschließen eines Anhängers an die elektrische Anlage des Fahrzeugs deaktiviert.
WICHTIG

Reparaturen an den Bauteilen der Funktionen BLIS und CTA sowie Umlackierungen der Stoßfänger müssen in einer Werkstatt erfolgen - empfohlen wird eine Volvo-Vertragswerkstatt.

    Wann arbeitet CTA
    Funktionsprinzip des CTA. CTA ergänzt die BLIS-Funktion, indem das System beim Zurücksetzen, beispielsweise wenn das Fahrzeug eine Parklücke rückwärts verlässt, d ...

    Wartung
    Die Sensoren der Funktionen BLIS und CTA befinden sich an den Ecken Heckkotflügel/ Stoßstange. Halten Sie diese Bereiche sauber - auch auf der linken Seite. Für das optimale ...

    Andere Materialien:

    Zu beachten
    Die Doppelkupplung des Getriebes ist mit einem Überlastschutz ausgestattet, der aktiviert wird, wenn das Getriebe zu warm wird, z.B. wenn das Fahrzeug zu lange mit dem Gaspedal an einer Steigung stillgehalten wird. Ein überhitztes Getriebe ist dadurch gekennzeichnet, dass ein Sch&u ...

    Adaptive Geschwindigkeitsregelanlage* - Stauassistent
    Der Stauassistent ist eine erweiterte Funktion für die adaptive Geschwindigkeitsregelanlage bei Geschwindigkeiten unter 30 km/h In Fahrzeugen mit Automatikgetriebe ist der adaptive Tempomat um die Funktion Stauassistent (auch als "Queue Assist" bezeichnet) ergänzt. Der S ...

    Neu | Top | Sitemap | Kontakte | Suchen | © 2011-2021 Copyright www.cdeautos.com 0.0182