Autos Betriebsanleitungen

Volvo V40: Begrenzungen - BLIS - Handhabung - Fahrerunterstützung - Volvo V40 BetriebsanleitungVolvo V40: Begrenzungen

  • Schmutz, Eis und Schnee, der die Sensoren bedeckt, kann die Funktion einschränken und das Auslösen von Warnungen verhindern. BLIS können in diesem Zustand nicht arbeiten.
  • Im Bereich der Sensoren dürfen keine Gegenstände, Klebebänder oder Aufkleber angebracht werden.
  • BLIS wird durch Anschließen eines Anhängers an die elektrische Anlage des Fahrzeugs deaktiviert.
WICHTIG

Reparaturen an den Bauteilen der Funktionen BLIS und CTA sowie Umlackierungen der Stoßfänger müssen in einer Werkstatt erfolgen - empfohlen wird eine Volvo-Vertragswerkstatt.

    Wann funktioniert BLIS
    Prinzip von BLIS: 1. Bereich im toten Winkel. 2. Bereich für schnell aufholende Fahrzeuge. Die BLIS-Funktion ist bei Geschwindigkeiten über ca. 10 km/h aktiv. Konstruktionsbeding ...

    CTA
    Die BLIS-Funktion CTA (Cross Traffic Alert) ist ein Fahrerunterstützungssystem, das beim Zurücksetzen vor querendem Verkehr warnt. CTA ist eine Ergänzung zu BLIS (S. 270). ...

    Andere Materialien:

    Anschluss eines Ladegeräts
    Das Ladegerät muss mit einer Batterie mit einer Nennspannung von 12 Volt kompatibel sein. Die Batterie niemals bei laufendem Motor abklemmen oder anschließen. Grundsätzlich die Anweisungen des Ladegeräteherstellers beachten. Bei manchen Batterien sind besonder ...

    Aktivierung, Deaktivierung der Rückfahrkamera
    Wählen Sie am Multimedia-Display 2 "Menü", "Einstellungen", "Parkassistent" und dann "Einstellungen für Bild der Rückfahrkamera". Aktivieren oder deaktivieren Sie die Rückfahrkamera und bestätigen Sie Ihre Wahl mit "Fertig". Sie können auch die Bild ...

    Neu | Top | Sitemap | Kontakte | Suchen | © 2011-2021 Copyright www.cdeautos.com 0.0646