Autos Betriebsanleitungen

Volvo V40: Automatischer Bereitschaftsmodus - Tempomat* vorübergehende Deaktivierung
und Bereitschaftsmodus - Fahrerunterstützung - Volvo V40 BetriebsanleitungVolvo V40: Automatischer Bereitschaftsmodus

Die Geschwindigkeitsregelanlage wird vorübergehend ausgeschaltet und in den Bereitschaftsmodus versetzt, wenn:

  • die Räder haben keinen Kontakt zur Fahrbahn
  • die Motordrehzahl ist zu niedrig/hoch
  • die Geschwindigkeit auf unter ca. 30 km/h sinkt.

Der Fahrer muss die Geschwindigkeit anschließend selbst regeln.

Themenbezogene Informationen

  • Tempomat*
  • Geschwindigkeitsregelanlage* - Geschwindigkeit regeln
  • Tempomat* - Eingestellte Geschwindigkeit wiederaufnehmen
  • Tempomat* - ausschalten
    Bereitschaftsmodus durch Eingreifen des Fahrers
    Die Geschwindigkeitsregelanlage wird vorübergehend ausgeschaltet und automatisch in den Bereitschaftsmodus versetzt, wenn: die Fahrbremse verwendet wird das Kupplungspedal länger als ...

    Tempomat* - Eingestellte Geschwindigkeit wiederaufnehmen
    Der Tempomat (S. 204) (CC - Cruise Control) hilft dem Fahrer, eine gleichmäßige Geschwindigkeit einzuhalten. Nach einer vorübergehenden Deaktivierung und Bereitschaftsmodus (S. 206 ...

    Andere Materialien:

    Zu beachten
    Für optimales Funktionieren der Klimaanlage müssen die Seitenscheiben geschlossen sein. Die Durchlüftungsfunktion (S. 181) öffnet/ schließt alle Seitenscheiben gleichzeitig und kann beispielsweise dazu verwendet werden, das Fahrzeug bei warmen Außente ...

    Fußgänger-Airbag
    Bei bestimmten Frontalzusammenstößen trägt der Fußgänger-Airbag (Pedestrian Airbag) dazu bei, den Aufprall des Fußgängers zu mindern. Der Fußgänger-Airbag (Pedestrian Airbag) ist windschutzscheibenseitig unter der Motorhaube montiert. Bei be ...

    Neu | Top | Sitemap | Kontakte | Suchen | © 2011-2021 Copyright www.cdeautos.com 0.019