Autos Betriebsanleitungen

Volvo V40: Automatischer Bereitschaftsmodus - Tempomat* vorübergehende Deaktivierung
und Bereitschaftsmodus - Fahrerunterstützung - Volvo V40 BetriebsanleitungVolvo V40: Automatischer Bereitschaftsmodus

Die Geschwindigkeitsregelanlage wird vorübergehend ausgeschaltet und in den Bereitschaftsmodus versetzt, wenn:

  • die Räder haben keinen Kontakt zur Fahrbahn
  • die Motordrehzahl ist zu niedrig/hoch
  • die Geschwindigkeit auf unter ca. 30 km/h sinkt.

Der Fahrer muss die Geschwindigkeit anschließend selbst regeln.

Themenbezogene Informationen

  • Tempomat*
  • Geschwindigkeitsregelanlage* - Geschwindigkeit regeln
  • Tempomat* - Eingestellte Geschwindigkeit wiederaufnehmen
  • Tempomat* - ausschalten
    Bereitschaftsmodus durch Eingreifen des Fahrers
    Die Geschwindigkeitsregelanlage wird vorübergehend ausgeschaltet und automatisch in den Bereitschaftsmodus versetzt, wenn: die Fahrbremse verwendet wird das Kupplungspedal länger als ...

    Tempomat* - Eingestellte Geschwindigkeit wiederaufnehmen
    Der Tempomat (S. 204) (CC - Cruise Control) hilft dem Fahrer, eine gleichmäßige Geschwindigkeit einzuhalten. Nach einer vorübergehenden Deaktivierung und Bereitschaftsmodus (S. 206 ...

    Andere Materialien:

    Motoröl - ungünstige Fahrbedingungen
    Ungünstige Fahrbedingungen können zu einer unnormal hohen Öltemperatur oder einem unnormal hohen Ölverbrauch führen. Unten sind einige Beispiele für ungünstige Fahrbedingungen aufgeführt Auf längeren Fahrten unter folgenden Bedingungen häufiger ...

    Kälteschutz
    Abnehmbare Abdeckung, die dazu dient, eine Anhäufung von Schnee im Bereich des Ventilators zur Kühlung des Motors zu vermeiden. Montieren  Halten Sie den Kälteschutz vor den unteren Bereich des vorderen Stoßfängers.  Drücken Sie die Befestigungskla ...

    Neu | Top | Sitemap | Kontakte | Suchen | © 2011-2024 Copyright www.cdeautos.com 0.0073